Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Kunstausstellung "Phantasmagorien" im Atrium

    12.09.17 | 15:29 Uhr | Leipziger Messe

    Die Vernissage anlässlich der Ausstellung "Phantasmagorien" lockte am 7. September Kunstliebhaber in das Atrium der Leipziger Messe, wo sie tiefere Einblicke in die Welt der Leipziger Künstlerin Elisabeth Howey erhielten.

    Anlässlich der Ausstellungseröffnung nahm der Leipziger Schriftsteller Carl-Christian Elze die Anwesenden mit auf eine Reise in die Welt der rätselhaften Formen und Verwandlungen. So sind es vertraute, archetypische Formen und Elemente, die durch Elisabeth Howeys Exponate ins Bewusstsein gerufen werden – und doch erscheinen sie fremdartig, wie nicht von dieser Welt. Der Name der Ausstellung "Phantasmagorien" beinhaltet diese gegenläufigen Aspekte, zumal er laut Duden "Trugbilder", "Täuschungen" bedeutet. Der befreundete Literat Carl-Christian Elze verweist in Bezug auf Elisabeth Howeys Werke auf eine "Fernwirkung zwischen unserer Urzeit und den Weltraum- und Planetenspaziergängen unserer Zukunft."

    Ausstellung Phantasmagorien von Elisabeth Howey im Atrium  der Leipzger Messe
    Lassen Sie sich von Elisabeth Howeys Werken zu Reflektion und Genuss einladen. So wie Messen wirken auch künstlerische Schöpfungen auf den Zeitgeist ein, indem sie Menschen verbinden und einen Raum für Austausch schaffen. Diesen bietet die Ausstellung "Phantasmagorien" interessierten Besuchern noch bis zum 13. November im Atrium der Leipziger Messe.

    Nach vorheriger Anmeldung bei Kerstin Ratzenberger (0341/678-8127 oder k.ratzenberger@leipziger-messe.de) steht die Ausstellung allen Besuchern montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr offen.

    Lädt...

    Aktuelle Veranstaltungen

      Kalender anzeigen button image

      Ticketshop

      Ticketshop

      Hier können Sie Ihre Tickets schnell und sicher online bestellen.

      Ticket jetzt kaufenbutton image

      Impressum| Datenschutz & Haftung| Beschaffung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten