Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Lichter aus für den Klimaschutz

    23.03.17 | 17:54 Uhr | Leipziger Messe

    Am Samstag wird es dunkel im Stadtzentrum: Von 20.30 bis 21.30 Uhr erlöschen zur "Earth Hour" sämtliche Lichter innerhalb des Leipziger Promenadenringes. Gemeinsam mit der Stadtverwaltung, vielen Institutionen, Haushalten und Unternehmen, setzt auch die Leipziger Messe mit der Verdunkelung ihres riesigen "Doppel-M" auf dem Wintergartenhochhaus ein Zeichen für Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

    Mit der so genannten "Earth Hour", einer Initiative, die 2007 vom WWF ins Leben gerufen wurde, soll weltweit auf den Klimaschutz und den Beitrag, den jeder von uns dazu leisten kann, aufmerksam gemacht werden. An der eindrucksvollen Umwelt-Aktion beteiligen sich inzwischen mehrere Millionen Menschen aus über 170 Ländern. Neben 240 anderen deutschen Städten, schaltet auch Leipzig am 25. März an vielen Gebäuden und Bauwerken der Innenstadt für eine Stunde lang die Beleuchtung ab.

    Aktuelle Veranstaltungen

    • vivanti

      Regionale Ordertage Dortmund

      15.07. - 17.07.2017
      button arrow
    • CADEAUX Leipzig

      Fachmesse für Geschenk- und Wohntrends

      02.09. - 04.09.2017
      button arrow
    • MIDORA Leipzig

      UHREN- UND SCHMUCKMESSE

      02.09. - 04.09.2017
      button arrow
    • COMFORTEX

      Fachmesse für Raumgestaltung

      02.09. - 04.09.2017
      button arrow
    • efa

      15. Fachmesse für Gebäude- und Elektrotechnik, Licht, Klima und Automation

      20.09. - 22.09.2017
      button arrow

      Kalender anzeigen button image

      Ticketshop

      Ticketshop

      Hier können Sie Ihre Tickets schnell und sicher online bestellen.

      Ticket jetzt kaufenbutton image

      Seite drucken
      • HTML
      • PDF
      Impressum| Datenschutz & Haftung| Beschaffung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten