Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Walter Mennekes ist neues Mitglied im Aufsichtsrat der Leipziger Messe

    30.06.20 | 10:00 Uhr | Leipziger Messe

    Walter Mennekes (72), geschäftsführender Gesellschafter der MENNEKES Gruppe, Kirchhundem, langjähriger Vorsitzender und heute Ehrenvorsitzender des AUMA, dem Verband der deutschen Messewirtschaft, ist ab sofort Mitglied des Aufsichtsrates der Leipziger Messe GmbH.

    Walter Mennekes trat 1975 in die MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG ein, die er als geschäftsführender Gesellschafter bis heute führt. Das 1935 gegründete Unternehmen hat den europäischen Ladestecker-Standard für Elektrofahrzeuge entwickelt und zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Industriesteckvorrichtungen. MENNEKES beschäftigt 1200 Mitarbeiter in über 90 Ländern, davon zwei Drittel in Deutschland.

    Zu den Standorten gehört auch Neudorf (Sehmatal) in Sachsen. Walter Mennekes ist daher dem Freistaat auch persönlich besonders verbunden und wurde 2018 zum Ehrenbürger der Gemeinde Sehmatal ernannt.

    Walter Mennekes gehörte rund zwanzig Jahre dem Vorstand des AUMA an und war 2013 bis 2019 dessen Vorsitzender. Er wurde anschließend zum Ehrenvorsitzenden des AUMA gewählt. Neben anderen Ehrenämtern ist er Mitglied im Vorstand der Nationalen Plattform Elektromobilität, zweiter Vizepräsident des FC Bayern München e. V. und gehört dem Stiftungsrat der Deutschen Sporthilfe an. Walter Mennekes ist Träger des Verdienstkreuzes erster Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland und des Verdienstordens des Landes Nordrhein-Westfalen.

    Burkhard Jung, Oberbürgermeister der Stadt Leipzig und Vorsitzender des Aufsichtsrates der Leipziger Messe GmbH: „Walter Mennekes zählt zu den großen deutschen Unternehmerpersönlichkeiten. Als langjähriger Vorsitzender des Verbandes der deutschen Messewirtschaft und erfahrener Aussteller ist er ein sehr profunder Kenner des Messewesens. Ich freue mich daher, dass er die Leipziger Messe künftig mit seinem Wissen und seinem Rat bereichern und voranbringen wird.“

    Aufsichtsrat der Leipziger Messe

    Dem Aufsichtsrat der Leipziger Messe gehören an:

    • Burkhard Jung, Oberbürgermeister der Stadt Leipzig (Vorsitzender des Aufsichtsrates)
    • Martin Dulig, Staatsminister, Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (stv. Vorsitzender des Aufsichtsrates)
    • Dr. Reinhold Festge, persönlich haftender Gesellschafter der HAVER & BOECKER OHG
    • Prof. Dr. Gesine Grande, HTWK Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig
    • Dr. Hartmut Mangold, Staatssekretär, Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
    • Martin Meißner, Stadtrat der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen der Stadt Leipzig
    • Walter Mennekes, Geschäftsführender Gesellschafter der Mennekes Elektrotechnik GmbH & Co. KG
    • Petra Michael, Arbeitnehmervertreterin, Leipziger Messe GmbH
    • Dr. Arend Oetker, Geschäftsführender Gesellschafter der Dr. Arend Oetker Holding GmbH & Co. KG
    • Sören Pellmann, Mitglied des Bundestages, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Stadtrat der Stadt Leipzig
    • Bodo Rodestock, Vorstandsmitglied der VNG AG - Verbundnetz Gas AG
    • Lutz Schmidt, Arbeitnehmervertreter, Leipziger Messe GmbH
    • Frank Tornau, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Stadtrat der Stadt Leipzig
    • Hartmut Vorjohann, Staatsminister, Sächsisches Staatsministerium der Finanzen

    Über die Leipziger Messe

    Die Leipziger Messe gehört zu den zehn führenden deutschen Messegesellschaften und den Top 50 weltweit. Sie führt Veranstaltungen in Leipzig und an verschiedenen Standorten im In- und Ausland durch. Mit den fünf Tochtergesellschaften und dem Congress Center Leipzig (CCL) bildet die Leipziger Messe als umfassender Dienstleister die gesamte Kette des Veranstaltungsgeschäfts ab. Dank dieses Angebots kürten Kunden und Besucher die Leipziger Messe – zum sechsten Mal in Folge – 2019 zum Service-Champion der Messebranche in Deutschlands größtem Service-Ranking. Der Messeplatz Leipzig umfasst eine Ausstellungsfläche von 111.900 m² und ein Freigelände von 70.000 m². Jährlich finden mehr als 270 Veranstaltungen – Messen, Ausstellungen, Kongresse und Events – mit über 15.500 Ausstellern und über 1,2 Millionen Besuchern aus aller Welt statt. Als erste deutsche Messegesellschaft wurde Leipzig nach Green Globe Standards zertifiziert. Ein Leitmotiv des unternehmerischen Handelns der Leipziger Messe ist die Nachhaltigkeit.

    Lädt...

    Aktuelle Veranstaltungen

    • expo PetroTrans

      Die Leitmesse für Brennstoff-Logistik

      01.10. - 03.10.2020
      button arrow
    • CosmeticBusiness Poland

      Exhibition of the cosmetics supplying industry

      07.10. - 08.10.2020
      button arrow
    • therapie HAMBURG

      Fachmesse mit Kongress für Therapie und medizinische Rehabilitation

      23.10. - 24.10.2020
      button arrow
    • OTWorld

      Internationale Fachmesse und Weltkongress

      27.10. - 30.10.2020
      button arrow
    • denkmal

      Europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung

      05.11. - 07.11.2020
      button arrow

      Kalender anzeigen button image

      Ticketshop

      Ticketshop

      Hier können Sie Ihre Tickets schnell und sicher online bestellen.

      Ticket jetzt kaufenbutton image

      Impressum| Datenschutz| Beschaffung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2020. Alle Rechte vorbehalten