Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header
    Nachricht vom 20.06.17 | DreamHack Leipzig

    Experience Gaming: Ticketverkauf für die DreamHack Leipzig 2018 startet nächste Woche

    In den vergangenen zwei Jahren hat sich die DreamHack Leipzig als Festivalhochburg für Gaming-Fans aus ganz Europa etabliert. Auch 2018 erwartet Fans und Gamer ein dreitägiger Marathon mit spannenden eSports-Turnieren, Hard- und Softwareneuheiten auf der DreamExpo, Deutschlands größter LAN-Party, Cosplay-Wettbewerb und weiteren spektakulären Events. Für die kommende Auflage, die vom 26. bis 28. Januar 2018 auf der Leipziger Messe stattfindet, startet am 27. Juni 2017 um 13:37 Uhr der Ticketverkauf.

    „Das neue Motto ‚Experience Gaming‘ bringt auf den Punkt, wofür die DreamHack Leipzig steht: beispiellose Vielfalt und eine einzigartige Festivalatmosphäre. Diesem Anspruch wird die dritte Auflage in vollem Umfang gerecht werden. Neben dem Angebot für Gamer liegt das Augenmerk insbesondere auf dem B2B-Bereich, der in diesem Jahr großen Anklang fand. Deshalb setzen wir die erfolgreiche Kooperation mit der Europäischen Sponsoring-Börse (ESB) fort, unter anderem in Form des ESB eSport-Forums“, erklärt Christian Gute, Projektdirektor der DreamHack Leipzig. Bei der diesjährigen Veranstaltung war jeder zehnte Besucher ein Fachbesucher.

    Der Jahresauftakt der prestigeträchtigen Turnierreihe DreamHack Open bildet einmal mehr das eSports-Highlight der nächsten DreamHack Leipzig. Außerdem veranstalten die Leipziger Messe und Mitorganisator Schenker Technologies/XMG erstmals ein eigenes Turnier. Gespielt wird der Online-Sammelkartenspiel-Klassiker Hearthstone. Hightech zum Anfassen und Erleben bietet die DreamExpo mit der neuesten Hard- und Software sowie PC-Zubehör. In einer eigenen Halle findet Deutschlands größte LAN-Party mit mehr als 1.500 Plätzen statt. „Als Gamer und Mitorganisatoren liegt uns natürlich der LAN-Bereich besonders am Herzen. Wir werden auch diesmal mit unserem Team dafür sorgen, dass die LAN-Teilnehmer wieder spannende Turniere erleben und als Community zusammenfinden können“, sagt Robert Schenker, Gründer von Schenker Technologies.

    LAN- und Besuchertickets ab 27. Juni verfügbar

    Wer sich rechtzeitig sein Ticket sichern will, hat dazu ab dem 27. Juni Gelegenheit. Exakt um 13:37 Uhr öffnet der offizielle Online-Ticketshop auf der DreamHack-Leipzig-Seite. Wie in den vergangenen Jahren wird es wieder drei Ticketkategorien für LAN-Teilnehmer geben. Das „LAN Seat“-Ticket für 99,00 € gewährt neben dem eigenen LAN-Platz Zugang zu allen Bereichen der DreamHack Leipzig und berechtigt zur Nutzung der Relax-Zones und Duschen in der Halle. Im „LAN Seat+“-Ticket für 129,00 € sind zusätzlich ein WLAN-Zugang, ein Parkplatz an der Halle und eine schnellere Registrierung am Einlass über die Fast-Lane enthalten.

    Den ultimativen Gamer-Luxus verspricht das streng auf 100 Stück limitierte „LAN Seat XMG“-Ticket für 299,00 €, das einen vollausgestatteten Platz mit Hardware, Peripherie und Gaming-Sessel sowie die Vorteile der anderen Kategorien beinhaltet. Wer sich dieses All-Inclusive-Paket gönnen will, muss schnell sein: erfahrungsgemäß sind diese Tickets innerhalb weniger Minuten ausverkauft. Der Zutritt zum LAN-Bereich ist ab 18 Jahren möglich.

    Reguläre Festivalbesucher haben die Wahl zwischen Tagestickets für 21,00 € und Eventtickets über die gesamte Veranstaltungslaufzeit für 49,00 €. Für den Business- Bereich gibt es spezielle Fachbesucher-Tickets für 109,00 €. In sämtlichen DreamHack-Leipzig-Tickets sind die kostenlose An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln des MDV enthalten. Das Mindestalter für den Besuch der DreamHack Leipzig liegt bei 16 Jahren.

    Über die DreamHack Leipzig

    Die DreamHack Leipzig ist die offizielle deutsche Plattform der schwedischen DreamHack, dem weltweit größten eSports-Festival. Veranstalter ist die Leipziger Messe GmbH mit der Schenker Technologies GmbH/XMG als Mitorganisator und der DreamHack AB als Gründer. Hauptbestandteile des Festivals sind zahlreiche professionelle eSports-Turniere, die Ausstellung DreamExpo mit dem dazugehörigen DreamStore und ein LAN-Bereich mit 1.500 Plätzen. Abgerundet wird der Festivalcharakter durch ein umfangreiches Eventprogramm rund um das Thema Gaming an allen drei Veranstaltungstagen. Weitere Informationen finden Sie auf www.dreamhack-leipzig.de

    Partner der DreamHack Leipzig 2018

    XMG ist die Gaming-Kultmarke der Schenker Technologies GmbH, einem der führenden Anbieter individuell konfigurierbarer Notebooks und Desktop-PCs. Seit der Entstehung vor über 10 Jahren haben zahlreiche XMG Gaming-Notebooks und -PCs Auszeichnungen von deutschen und internationalen Medien erhalten. XMG fördert und unterstützt Spieler, Teams und Events in ganz Europa.


    Ansprechpartner für die Presse

    PR / Pressesprecher
    Herr Felix Wisotzki
    Telefon: +49 (0)3 41 / 678 65 34
    Fax: +49 (0)3 41 / 678 16 65 34
    E-Mail: f.wisotzki@leipziger-messe.de


    Downloads


    Links

    Lädt...

    Aktuelle Veranstaltungen

    • Designers' Open

      Design Festival Leipzig

      26.10. - 28.10.2018
      button arrow
    • button arrow
    • denkmal

      Europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung

      08.11. - 10.11.2018
      button arrow
    • MUTEC

      Internationale Fachmesse für Museums- und Ausstellungstechnik

      08.11. - 10.11.2018
      button arrow

      Veranstaltungskalender anzeigen button image

      Impressum| Datenschutz| Beschaffung| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten