Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Aktuelle Pressemeldungen

    Pressemitteilungen 241 bis 250 von insgesamt 266

    • 9. Leipziger Tierärztekongress

      17.01.18

      9. Leipziger Tierärztekongress: Ein „Klassentreffen“ der besonderen Art – Wenn sich am 18. Januar die Türen der Leipziger Messe öffnen, beginnt ein Wiedersehen unter Kollegen, Kommilitonen und Freunden. Alle zwei Jahre ist der Leipziger Tierärztekongress mit der Industrieausstellung vetexpo die wichtigste Veranstaltung für Veterinärmediziner im deutschsprachigen Raum.

      button arrow
    • 9. Leipziger Tierärztekongress

      17.01.18

      KURZ UND BÜNDIG

      button arrow
    • 9. Leipziger Tierärztekongress

      17.01.18

      Projekt „HorseVetMed“: Forscher entwickeln innovatives Sensorsystem zur Tierdiagnostik – „HorseVetMed“ heißt ein Projekt von Wissenschaftlern der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig, die in Zusammenarbeit mit zwei medizintechnischen Firmen ein weltweit bisher einzigartiges Sensorsystem zur Untersuchung von Tieren entwickeln. Ihr Ziel ist eine umfassende Technikplattform, mit der verschiedene wichtige Daten über den Zustand des Tieres zeitgleich erfasst, nahezu in Echtzeit verarbeitet, ausgewertet und an das Smartphone des behandelnden Tierarztes oder des Tierhalters übermittelt werden. Es wird beim 9. Leipziger Tierärztekongress vom 18. bis 20. Januar 2018 erstmals einem größeren Fachpublikum vorgestellt.

      button arrow
    • 9. Leipziger Tierärztekongress

      17.01.18

      Hochansteckende Tierseuche: Bekämpfung und Prävention der Afrikanischen Schweinepest – Noch sind in Deutschland keine Fälle von Afrikanischer Schweinepest (ASP) bekannt, aber diese gefährliche Tierseuche breitet sich in Europa immer mehr aus. Einen Impfstoff dagegen gibt es derzeit noch nicht. Er wird nach Einschätzung von Experten auch in absehbarer Zeit nicht zur Verfügung stehen. Aufgrund der aktuellen Bedrohungslage durch die Afrikanische Schweinepest, die sowohl Haus- als auch Wildschweine betrifft, wurde das Programm des 9. Leipziger Tierärztekongress im Schwerpunkt „Tierseuchen“ umgestellt: Der Vortagsblock zu diesem Thema findet am 19. Januar 2018 von 8.30 bis 12.15 Uhr statt.

      button arrow
    • 9. Leipziger Tierärztekongress

      17.01.18

      Traumberuf Tierarzt? – Niedergelassene Tierärzte stehen in Deutschland vor beruflichen Herausforderungen. Sie haben vor allem in Großstädten zunehmend Schwierigkeiten, von ihren Praxis-Einnahmen ihren Lebensunterhalt und den ihrer Angestellten zu bestreiten. „Veterinärmediziner gehören zu den am schlechtesten verdienenden akademischen Berufen in Deutschland“, sagt Jan Wolter. Er betreibt eine Zierfischpraxis und ist Vizepräsident der Tierärztekammer Berlin, die diesmal Schirmherrin des 9. Leipziger Tierärztekongresses vom 18. bis 20. Januar 2018 ist. Wesentlich positiver schätzt Dr. Ines Leidel vom Vorstand der Tierärztekammer Sachsen die Perspektiven ihres Berufsstandes ein. „Wir leisten gute Arbeit und haben dadurch auch unser Einkommen“, sagt sie. Das Thema wird beim Leipziger Tierärztekongress ein Schwerpunkt des berufspolitischen Forums am 18. Januar sein. „Wege zu Erfolg und Zufriedenheit in der Praxis“ ist dieser Programmteil überschrieben.

      button arrow
    • HALLE:EINS, Das Unternehmen, Leipziger Messe Gastveranstaltungen

      09.01.18

      Virtuelle Reise zu faszinierenden Eventlocations – Ein kleiner Messestand ist Ausgangspunkt einer großen Reise: Auf der „Best of Events“ in Dortmund (10. - 11. Januar 2018) lädt die Leipziger Messe zu einer Besichtigung des eigenen Geländes ein – inklusive Live-Gefühl. Dafür wurden 360°-Filme produziert, die unter anderem mit Virtual-Reality-Brillen betrachtet werden. Potenzielle Kunden betreten so die imposante Glashalle, die HALLE:EINS und das Freigelände der Leipziger Messe.

      button arrow
    • DreamHack Leipzig

      21.12.17

      Win the Winter: Großes Hearthstone-Turnier auf der DreamHack Leipzig – Im kommenden Januar veranstaltet die DreamHack Leipzig mit „Win the Winter“ erstmals ein großes eigenes eSports-Turnier. Gespielt wird der Blizzard-Klassiker Hearthstone. Da „Win the Winter“ ein reines Open-Turnier ist, werden keine Spieler direkt eingeladen. Auch professionelle Spieler müssen sich zunächst in der Qualifikation beweisen, womit alle Teilnehmer eine reelle und identische Chance auf den Turniersieg haben.

      button arrow
    • DreamHack Leipzig

      13.12.17

      eSports-Showdown auf der DreamHack Leipzig – Im kommenden Januar wird die DreamHack Leipzig einmal mehr zum Mekka für Gaming-Fans aus dem In- und Ausland. Das Festival hat sich in den vergangenen Jahren als Schauplatz hochkarätiger eSports-Turniere etabliert und setzt 2018 erneut ein Ausrufezeichen. Sowohl die StarCraft II World Championship Series, als auch die prestigeträchtige Turnierreihe DreamHack Open starten auf der DreamHack Leipzig ins neue Jahr. Neben internationalen Spitzenteams und -spielern, die direkt eingeladen werden, haben alle anderen Spieler im Vorfeld die Möglichkeit, sich für die Turniere zu qualifizieren. Auf dem Spiel stehen Preisgelder von insgesamt 150.000 US-Dollar.

      button arrow
    • denkmal

      08.12.17

      Messeakademie 2018 unter dem Motto „Entwerfen im historischen Umfeld – Altbau.Umbau.Neubau.“ – Im Rahmen der europäischen Leitmesse denkmal (8. bis 10. November auf der Leipziger Messe) feiert die Messeakademie ihre zehnte Auflage. Der deutschlandweite studentische Architekturwettbewerb widmet sich dieses Mal dem Thema „Entwerfen im historischen Umfeld – Altbau.Umbau.Neubau.“. Gesucht werden überzeugende und praxistaugliche Konzepte für wertvolle denkmalgeschützte Gebäude. Auf die Teilnehmer warten nicht nur spannende Aufgaben, sondern auch Preisgelder. Der Wettbewerb richtet sich an Studierende der Fachrichtungen Architektur und Bauingenieurwesen an Hochschulen, Fachhochschulen und Universitäten.

      button arrow
    • MUTEC

      28.11.17

      Startschuss für die MUTEC 2018: Erste Highlights der internationalen Fachmesse – Die Vorbereitungen für die nächste Auflage der internationalen Fachmesse sind gestartet und es stehen bereits erste Highlights fest – von einer Sonderschau über Projektpräsentationen bis hin zu Fachtagungen. Vor einem Jahr feierte die MUTEC, die seit 2010 parallel zur denkmal stattfindet, einen gelungenen Auftakt als Eigenveranstaltung der Leipziger Messe. Mit 13.900 Besuchern hatte das Messeduo die Erwartungen deutlich übertroffen und insbesondere die MUTEC konnte einen Zuwachs an Ausstellern und Besuchern verbuchen. Erste Ausstelleranmeldungen für 2018 sind bereits eingegangen. Für weitere interessierte Unternehmen stehen die Ausstellerunterlagen online zur Verfügung.

      button arrow

    Lädt...

    Aktuelle Veranstaltungen

    • MEDCARE

      Kongress mit Fachmesse für klinische und außerklinische Patientenversorgung

      18.09. - 19.09.2019
      button arrow
    • HIVOLTEC

      Fachausstellung und Anwendertreff für Mittel- und Hochspannungstechnik

      18.09. - 20.09.2019
      button arrow
    • efa

      Fachmesse für Elektro-, Gebäude-, Licht- und Energietechnik

      18.09. - 20.09.2019
      button arrow
    • CosmeticBusiness Poland

      Exhibition of the cosmetics supplying industry

      25.09. - 26.09.2019
      button arrow

      Veranstaltungskalender anzeigen button image

      Impressum| Datenschutz| Beschaffung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten