Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header
    Nachricht vom 08.08.16 | modell-hobby-spiel

    An die Tische – fertig - los!

    21. modell-hobby-spiel begeistert mit, Weltpremieren, Wettbewerben und Trends rund ums Spielen

    Vom 30. September bis 3. Oktober 2016 lockt die modell-hobby-spiel Spielbegeisterte an die Spieltische. Auf Deutschlands besucherstärksten Publikumsmesse für Spiel, kreatives Gestalten, Modellbahn und Modellbau präsentieren sich Nachwuchsautoren und stellen Verlage ihre aktuellen Neuheiten und Prototypen vor.

    Carcassonne around the World: Weltpremiere von “Amazonas”

    Im Jahr 2013 startete die Edition „Carcassonne around the World“ mit dem ersten Spiel „Südsee“. Es folgte 2014 „Goldrausch“, nun feiert das dritte Spiel „Amazonas“ auf der modell-hobby-spiel seine Weltpremiere, das Spieler in den Regenwald Südamerikas entführt. Am Messewochenende, 1. bis 2. Oktober, wird Erfolgsautor Klaus-Jürgen Wrede auf der Messe zu Gast sein und für Gespräch und Autogramme zur Verfügung stehen.

    Künstlerisches Talent ist beim Wettbewerb „Meeple Art“ notwendig. Meeple, die kleinen Spielfiguren aus den Carcassonne-Spielen sind nicht nur unter Fans bekannt und beliebt. Auf der modell-hobby-spiel sind die Besucher eingeladen, aus Meeple kunstvolle Mosaikbilder zu legen. Die besten Kunstwerke werden am letzten Messetag, 3. Oktober, prämiert.

    Startschuss: Deutschlands schnellste Puzzler gesucht

    Leipzig tritt an, Deutschlands schnellste Puzzle-Stadt 2016 zu werden. Am Messesonntag, 2. Oktober, heißt es „An die Puzzle – fertig – los!“. Schmidt Spiele sucht auf der modell-hobby-spiel die besten Puzzler Deutschlands. Unter 16 teilnehmenden Städten wird die Stadt neuer Champion, die insgesamt 66 Puzzle in der kürzesten Zeit legen kann.

    Tabletops: Strategietraining auf der Tischplatte

    Bei Tabletop-Spielen treten Heerscharen sorgfältig gestalteter Miniaturfiguren gegeneinander an. Die detailgenauen Spielumgebungen werden häufig auf Tischplatten aufgebaut – daher der Name. In die faszinierende Welt der Tabletops von Science Fiction bis Fantasy führt der Tabletop Sachsen e.V. ein. Die Besucher der modell-hobby-spiel können verschiedene Genres testen, Figuren bemalen und mitnehmen.

    Auf vier Spielplatten demonstriert der Tabletop Sachsen e.V. auf der modell-hobby-spiel, nach welchen Regeln die modernen Spielsysteme funktionieren. Aus dem weitverbreiteten Genre Science Fiction bringen sie die Spiele „Warhammer 40K“, „Infinity“, „DropzoneCommander“ sowie das an Star Wars orientierte „X-Wing“ mit. Der beliebte Fantasy-Bereich ist vertreten durch „Fantasy Battles 9th Age“ und „Warmachine/Hordes“. Historische Hintergründe haben „BlackPowder“, das im napoleonischen Zeitalter angesiedelt ist, „Wings of War“ (Erster und Zweiter Weltkrieg) sowie „Flames of War“ (Zweiter Weltkrieg).

    Am Maltisch sind alle Besucher eingeladen, Hand anzulegen und ihre eigene Figur zu gestalten. Wer von Tabletop-Spielen nicht genug kriegen kann oder sich auf der modell-hobby-spiel vom Fieber anstecken lässt, findet an den Ständen von TCG Warehouse und City Comics Spiele und Zubehör.

    Schön spielen: GRAF LUDO prämiert herausragende Spielegrafiken

    Der Deutsche Spielgrafikpreis GRAF LUDO 2016 würdigt zum achten Mal die Illustration und grafische Gestaltung von Spielen auf der modell-hobby-spiel. Insgesamt zwölf Kandidaten stehen auf der Auswahlliste und gehen ins Rennen um die Auszeichnung in den Kategorien „Schönste Kinderspielgrafik“ und „Schönste Familienspielgrafik“. Vertreten sind Karten- und Brettspiele verschiedener Genres, deren kreative Macher auf einen Platz auf der Nominierungs-Shortlist mit je drei Kinder- und Familienspielen hoffen, die im August bekannt gegeben wird.

    Die Gewinner des GRAF LUDO 2016 werden am 30. September auf der modell-hobby-spiel gekürt. Während der gesamten Messelaufzeit werden im GRAF LUDO Forum in Halle 4 die preisgekrönten und nominierten Spiele vorgestellt und können von den Besuchern getestet werden. Alle Informationen sowie die Nominierten des GRAF LUDO 2016 sind unter: www.graf-ludo.de zu finden.

    Ran an die Spiele: Öffnungszeiten und Eintrittspreise

    Vom 30. September bis 2. Oktober 2016 öffnet die modell-hobby-spiel von 10.00 bis 18.00 Uhr ihre Tore sowie am 3. Oktober zwischen 10.00 und 17.00 Uhr.

    Die Tageskarten kosten im Online-Ticketshop (ab August) sowie in den rund 700 Vorverkaufsstellen (ab September) jeweils 13,00 Euro. Vorab-Käufer genießen zudem einen „VIP-Vorteil“: Auf einer eigens eingerichteten grünen Linie marschieren sie vorbei an den Warteschlangen und sind schneller drin in Deutschlands größtem Hobbyraum.

    An den Tageskasse kosten Tickets am Messefreitag und -montag (30. September/3. Oktober) 13,00 Euro und am Samstag und Sonntag (1./2. Oktober) 14,00 Euro. Wer sein Samstags- und Sonntags-Ticket im Online-Shop oder Vorverkauf vorab ordert, spart also bares Geld.

    Ermäßigte Tagestickets kosten 9,50 Euro beziehungsweise 5,00 Euro für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren. Neu: Die Kinderkarten sind jetzt ebenfalls online und in den Vorverkaufsstellen erhältlich. Der Eintritt für Kinder unter sechs Jahren ist frei.

    Am Besuchstag berechtigen die Eintrittskarten im öffentlichen Nahverkehr zur einmaligen kostenfreien Hin- und Rückfahrt zum/ab Messegelände (gültig in den Tarifzonen 110, 151, 156, 162, 163, 168, 210, 225).

    Aktuelle Informationen zur Messe gibt es unter www.modell-hobby-spiel.de sowie auf www.facebook.de/modell-hobby-spiel.


    Ansprechpartner für die Presse

    PR / Pressesprecherin
    Frau Patricia Grünzweig
    Telefon: +49 341 678 65 44
    Fax: +49 341 678 16 65 44
    E-Mail: p.gruenzweig@leipziger-messe.de


    Downloads


    Links

    Lädt...

    Aktuelle Veranstaltungen

      Veranstaltungskalender anzeigen button image

      Impressum| Datenschutz & Haftung| Beschaffung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten