Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header
    Nachricht vom 30.04.19 | BGMpro Leipzig, BGMpro Köln

    Gesundheit ist Chefsache

    BGMpro Köln informiert über gesundheitsförderliches Führungsverhalten

    Warum eine gute Fach- nicht automatisch eine gute Führungskraft ist und welchen Einfluss das Führungsverhalten auf den Krankenstand hat, beleuchten Frank M. Scheelen, Vorstandsvorsitzender der SCHEELEN® AG, und Vera Lux, Pflegedirektorin und Vorstandsmitglied der Uniklinik Köln, im Vortrag „Chefsache Gesundheit: Warum gesunde Führung wichtig ist!" auf der BGMpro Köln. Die Kongressmesse für Betriebliches Gesundheitsmanagement findet am 6. und 7. Mai 2019 in der Event-Location XPOST statt.

    „Alle reden über Burnout, doch die wenigsten haben konkrete Ansätze, um gegenzusteuern“, stellt Frank M. Scheelen fest. Dabei beginne BGM bereits bei der Personalentwicklung. „Führungskräfte haben den meisten Einfluss auf die Unternehmenskultur, das Mitarbeiterengagement und die Kundenzufriedenheit, das ergab auch unsere Analyse des Verhaltens von 60.000 Führungskräften in Kooperation mit einem Beratungsunternehmen aus den USA. Sie sind Vorbild, wenn es um den Umgang mit Stress und die Gesundheit geht.“

    Burnout-Signale erkennen

    Eines der Warnzeichen, dass Überlastung drohe, seien Ein- und Durchschlafprobleme. „Viele arbeiten dann länger und beginnen morgens zeitiger, da sie sowieso nicht schlafen können. Der Mitarbeiter bewegt sich in ein Hamsterrad hinein – bildlich gesprochen –, und viele Führungskräfte empfinden dies sogar als positiv und vorbildlich“, berichtet Scheelen. So manche Manager liefen zudem selbst in einem solchen „Hamsterrad“ und seien stolz darauf. „Steigende Fehlerquote, abnehmende Qualität und zunehmende Gereiztheit sind die Konsequenzen.“ Der Vortrag auf der BGMpro werde darauf eingehen, wie man Burnout-Signale frühzeitig erkennen und gegensteuern könne sowie eine gesundheitsförderliche Personal- und Organisationsentwicklung umsetze.

    Führungskräfteauswahl als wesentlicher Faktor

    „In Deutschland wird oft die beste Fachkraft irgendwann Führungskraft – und dort fängt das Problem an. Denn sehr gute fachliche Kompetenz bedeutet nicht gleichzeitig hohe Managementqualitäten. Bei Führungskräften gehört emotionale Intelligenz zu den grundlegenden Eigenschaften“, unterstreicht Scheelen. „Die meisten High Potentials verlassen nicht das Unternehmen an sich, sondern sie verlassen ihre Vorgesetzten. Angst und Druck sind autoritäre Managementmethoden von gestern, moderne Führungskräfte vermitteln Vertrauen und Sicherheit.“ In solchen Strukturen seien Mitarbeiter resilienter, also widerstandsfähiger, was sich letztlich positiv auf den Krankenstand auswirken könne. Die praktische Umsetzung wird Vera Lux vorstellen.

    „In den Unternehmen von heute sind die Menschen die Alleinstellungsmerkmale, weniger die Produkte. Deshalb müssen emotionale Kompetenzen als bedeutsame Faktoren eines ganzheitlichen BGM überprüft und geschult werden“, betont Berater Scheelen. „BGM – das sind nicht nur Obstkörbe und Bewegungsprogramme. BGM muss vernetzt sein mit der Personal- und Organisationsentwicklung sowie der Führungskräftequalifizierung. Wer dafür keine Zeit hat, ist wie der Holzfäller, der keine Zeit findet, seine Axt zu schärfen.“

    Der Vortrag „Chefsache Gesundheit: Warum gesunde Führung wichtig ist!" von Frank M. Scheelen und Vera Lux steht am 7. Mai, 12.15 Uhr, auf dem Programm der BGMpro Köln.

    Über die BGMpro

    Die BGMpro Köln findet am 6. und 7. Mai 2019 in der Event-Location XPOST statt (Gladbacher Wall 5, 50670 Köln). Sie ist am 6. Mai 2019 von 9.00 bis 17 Uhr und am 7. Mai 2019 von 9.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Tickets für Fachmesse und Kongress sind im Ticketshop unter http://www.bgmpro.de/tickets erhältlich. Eine Übersicht zu den Preisen gibt es hier: http://www.bgmpro.de/koeln/besucher/oeffnungszeiten-preise/.


    Downloads


    Links

    Lädt...

    Aktuelle Veranstaltungen

    • MEDCARE

      Kongress mit Fachmesse für klinische und außerklinische Patientenversorgung

      18.09. - 19.09.2019
      button arrow
    • HIVOLTEC

      Fachausstellung und Anwendertreff für Mittel- und Hochspannungstechnik

      18.09. - 20.09.2019
      button arrow
    • efa

      Fachmesse für Elektro-, Gebäude-, Licht- und Energietechnik

      18.09. - 20.09.2019
      button arrow
    • CosmeticBusiness Poland

      Exhibition of the cosmetics supplying industry

      25.09. - 26.09.2019
      button arrow

      Veranstaltungskalender anzeigen button image

      Impressum| Datenschutz| Beschaffung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten