Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header
    Nachricht vom 11.09.17 | HIVOLTEC

    HIVOLTEC 2017: Hochspannung für Experten aus Energieversorgung, Industrie und Gewerbe

    Sichere Stromversorgung und stabile Netze sind unerlässlich und bedürfen gerade in Zeiten der Energiewende moderner technischer Lösungen. Die HIVOLTEC, Deutschlands einzige Fachmesse speziell für Anwender der Hoch- und Mittelspannungstechnik, bietet Technikern von Netz- und Kraftwerksbetreibern, aus Industrie- und Gewerbeunternehmen, Ingenieuren und Handwerk Antworten auf viele offene Fragen. Sie zeigt Besuchern vom 20. bis 22. September 2017 auf der Leipziger Messe Produkte und Lösungen für die Errichtung und den Betrieb von elektrischer Energie- und Anlagentechnik ab 1.000 Volt AC bzw. 1.500 Volt DC.

    Die HIVOLTEC findet auch in diesem Jahr wieder unter einem Dach mit der efa, Fachmesse für Gebäude- und Elektrotechnik, Licht, Klima und Automation statt. Die Ausstellung beheimatet namhafte Unternehmen und spezialisierte Firmen, die ihre Produkte und Innovationen rund um die Hoch- und Mittelspannungstechnik zeigen. Dazu zählen A. Eberle, Alfred Kuhse, AMW Anlagen-Montagen Werder, b2 electronic, BSD Bildungs- und Servicezentrum, Dipl.-Ing. H. Horstmann, Driescher, ETI DE, GMC-I Messtechnik, Industrievertretung Wiedenhöft, KoCos Messtechnik, Megger, Miebach Elektrotechnik, OMICRON electronics, Phoenix Mecano Power Quality, R&S International, Radiodetection, Ritter Starkstromtechnik, Ritz Instrument Transformers, SERW, SGB – SMIT Management, Sprecher Automation, Tesar, Turner ECS, UGA SYSTEM-TECHNIK und ZREW.

    Das BSD Bildungs- und Servicezentrum zeigt Schutzausrüstungen und Werkzeuge für das Arbeiten an und in der Nähe von elektrischen Anlagen. KoCoS Messtechnik stellt seine Mess- und Prüfsysteme für Betriebsmittel im Bereich der elektrischen Energieversorgung und laseroptische Inspektionssysteme zur Qualitätsüberwachung für die Halbleiter-, Automobil- und Lebensmittelindustrie vor.

    Zwei neue Prüfgeräte präsentiert OMICRON electronics auf der Messe: das CMC 430, ein hochmobiles Schutzprüfgerät und Kalibrator, und das COMPANO 100, ein Prüfgerät für Primäreinspeisung, Sekundäreinspeisung und einfache Schutzprüfungen. Phoenix Mecano Power Quality zeigt Strom- und Spannungswandler für Niederspannung und Mittelspannung bis 36kV, Schalenwandler und Gießharzwandler sowie Messumformer. Zu den Produkten von Radiodetection gehören Kabel- und Leitungs- sowie Kabelfehlersuchgeräte, Metallsuchgeräte und Inspektionstechnik. Diese Lösungen werden angewandt um Informationen über erdverlegte Leitungen und Rohre zu erhalten, damit diese bei Ausschachtungsarbeiten nicht beschädigt werden.

    Fachprogramm im HIVOLTEC-Forum bietet fundierte Expertise

    Das HIVOLTEC-Forum greift Themen der Energie- und Messtechnik, Normungen, Arbeitsschutz sowie aktuelle Aspekte wie den Netzausbau und die Integration dezentraler Erzeugungsanlagen auf. So informiert beispielsweise Prof. Dr. Gerd Valtin vom Fachbereich Elektrotechnik der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) Leipzig über die Zustandsbewertung und Risikoanalyse von betriebsgealterten Leistungstransformatoren sowie die Verifikation der HPF-Sensorik zur Teilentladungserfassung an Mittelspannungs-Schaltanlagen.

    Weitere Vorträge beschäftigen sich mit Themen wie dem Arbeitsschutz in Trafo-Stationen, der Gegenüberstellung von modernen dedizierten Störschreibersystemen mit Aufzeichnungsfunktionen digitaler Schutzrelais, Messwandlern in der Mittelspannungstechnik, der PQ-Messung im Mittelspannungsnetz sowie der Kabel- und Mantelfehlerortung. Ebenfalls im Fokus stehen charakteristische Kurzschlussgrößen bei einem Generatorkurzschluss, die Technik rund um die Mittelspannungs-Schaltanlage sowie Erfahrungswerte bei Diagnose, Teilentladung und Tangens Delta an Mittelspannungskabeln.

    Synergien mit Elektrofachmesse efa

    Die 15. efa versammelt als zentraler mitteldeutscher Branchentreffpunkt der Gebäude- und Elektrotechnik E-Handwerker, Elektrofachkräfte aus Unternehmen sowie Elektroplaner und Gebäudebetreiber auf der Leipziger Messe. Verschiedene Aussteller der efa, insbesondere in den Bereichen Energie- und Messtechnik, bieten neben Produkten im Niederspannungsbereich auch Lösungen für die Mittelspannungstechnik an. Im Verbund von efa und HIVOLTEC erhalten Fachbesucher somit an einem Ort einen aktuellen Überblick über die gesamte Bandbreite der Elektrotechnik – von der Nieder-, über die Mittel- bis zur Hochspannung.

    Über die HIVOLTEC

    Die HIVOLTEC ist die einzige Fachmesse speziell für die Anwender der Höchst-, Hoch- und Mittelspannungstechnik in Deutschland. Die Messe richtet sich an Ingenieure, Techniker, Meister und Elektromonteure von Netz- und Kraftwerksbetreibern, Unternehmen sowie dem Elektrohandwerk. Sie zeigt Produkte und Lösungen für Errichtung und Betrieb von elektrischer Energie- und Anlagentechnik ab 1.000 Volt AC bzw. 1.500 Volt DC. Als einen Themenschwerpunkt greift die HIVOLTEC die aktuellen Entwicklungen zum Netzausbau und zur Integration dezentraler Erzeugungsanlagen auf. Aussteller und Fachbesucher können sich in begleitenden Fachvorträgen und Schulungen über die aktuellen Entwicklungen der Branche informieren.

    Über die efa

    Die 15. efa, Fachmesse für Gebäude- und Elektrotechnik, Licht, Klima und Automation, ist die bedeutende Informations- und Kommunikationsplattform der Gebäude- und Elektrotechnik für Mitteldeutschland und die angrenzenden Regionen. Die Fachmesse verbindet die Interessen von Industrie, Handel, Handwerk, Architekten, Planern und Investoren. Die Experten präsentieren in Ausstellung und Fachprogramm die neuesten Fachthemen und innovative Technologien. Die zeitgleich stattfindende HIVOLTEC, Fachmesse für Hoch- und Mittelspannungstechnik ergänzt das Angebot der efa um die Bereiche Mittel- und Hochspannungstechnik.


    Ansprechpartner für die Presse

    PR / Pressesprecher
    Herr Felix Wisotzki
    Telefon: +49 (0)3 41 / 678 65 34
    Fax: +49 (0)3 41 / 678 16 65 34
    E-Mail: f.wisotzki@leipziger-messe.de


    Downloads


    Links

    Lädt...

    Aktuelle Veranstaltungen

    • Designers' Open

      Design Festival Leipzig

      26.10. - 28.10.2018
      button arrow
    • button arrow
    • denkmal

      Europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung

      08.11. - 10.11.2018
      button arrow
    • MUTEC

      Internationale Fachmesse für Museums- und Ausstellungstechnik

      08.11. - 10.11.2018
      button arrow

      Veranstaltungskalender anzeigen button image

      Impressum| Datenschutz| Beschaffung| Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten