Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header
    Nachricht vom 06.04.17 | CosmeticBusiness

    Innovationen aus der Kosmetik-Zulieferindustrie: Neuheitenreport der CosmeticBusiness 2017

    Mehr als 400 Aussteller und vertretene Unternehmen präsentieren im Rahmen der CosmeticBusiness 2017 ihre innovativen und neuen Lösungen für die zukünftigen Produktkonzepte der Kosmetikindustrie. Eine Vielzahl an Produktneuheiten – aus den Bereichen Rohstoffe, Herstellung und Verpackung – wartet am 21. und 22. Juni auf die Besucher der internationalen Fachmesse für die Kosmetik-Zulieferindustrie in den Hallen 2 bis 4 im MOC München.

    Alle Informationen beruhen auf den Angaben der Aussteller. Die Leipziger Messe übernimmt für Funktionsfähigkeit und Sicherheit der vorgestellten Produkte keine Haftung. Alle Fotos sind Aussteller- bzw. Herstellerfotos und nur im Zusammenhang mit der jeweiligen Nachricht sowie dem Namen des Ausstellers im Fotoverweis für redaktionelle Berichterstattung verwendbar.

    Bildmaterial zu den vorgestellten Neuheiten finden Sie zum Download auf der Webseite unter: www.cosmetic-business.com/tradefair/de/neuheitenreport

    Neuheiten aus den Bereichen Rohstoffe und Herstellung

    Die Aussteller der diesjährigen CosmeticBusiness aus den Bereichen Rohstoffe und Herstellung lassen sich verstärkt von der Natur inspirieren. So werden bei der Produktentwicklung häufig natürliche und naturnahe Rohstoffe verwendet, die auch das Bild der in München vorgestellten Neuheiten prägen.

    Biosynthis: ECO-SQUALANE® – erste biobasierte Olivensqualane-Alternative
    Halle 2, Stand B13

    Auf der CosmeticBusiness 2017 präsentiert Biosynthis die erste biobasierte Alternative für Olivensqualane: ECO-SQUALANE®. Seit Haifischleberöl in der Kosmetik verboten ist, wird Olivensqualane in großen Mengen benötigt. Sein außergewöhnliches sensorisches Profil, einschließlich einer exzellenten Hautverträglichkeit mit feuchtigkeitsspendender Wirkung, macht es zum Liebling der Kosmetikhersteller. Die Olivenproduktion unterliegt allerdings Unwägbarkeiten wie klimatischen Verhältnissen, Insektenbefall oder neuen Trends in der Branche – zum Beispiel physikalische Raffination. In diesem Kontext hat Biosynthis ECO-SQUALANE® entwickelt, die erste biobasierte Alternative für Olivensqualane aus Oliven- und Kokosöl. Das Konzept ist eine patentierte Zusammensetzung von Olivensqualane und Kokosnuss-Alkanen. Kokosöl ist leichter verfügbar als Olivenöl, ohne dass die Gefahr von Lieferengpässen besteht. Außerdem ist ECO-SQUALANE® kosteneffektiver als Olivensqualane. Im Hinblick auf die kosmetischen Eigenschaften kann es als biomimetischer Inhaltsstoff mit ähnlichen Eigenschaften wie reines Olivensqualane gelten: Viskosität und Brechungsindex sind identisch, dazu kommen, wie in einer Untersuchung der Textur gezeigt, ausgezeichnete Textureigenschaften einschließlich Ausbreitungsverhalten, Festigkeit, Kohäsion, Konsistenz und Klebewirkung.

    Web: www.biosynthis.com

    Dreiturm: DreiMed Babyserie für empfindliche Haut von Babys
    Halle 3, Stand D04

    Die neue DreiMed Babyserie von Dreiturm umfasst sechs Produkte zur perfekten Reinigung, Pflege sowie zum Schutz von empfindlicher Babyhaut. Die Produkte Wundschutz-Creme, Waschlotion & Shampoo, Pflegelotion, Pflegebad, Pflegeöl und Pflegecreme werden im Rahmen der CosmeticBusiness 2017 präsentiert. Für die neue Pflegeserie wählte das Dreiturm-Entwicklungsteam einen klassischen Naturwirkstoff auf Basis von Calendula (Ringelblume) aus, der zarte sowie empfindliche Haut beruhigt und pflegt.

    Web: www.dreiturm.de

    M. Opitz: Brandneues Serum mit Anti-Aging-Effekt
    Halle 4, Stand E21

    Auf der CosmeticBusiness 2017 stellt M. Opitz das Produkt Phyto de Luxe – Phyto DS Forbidden Serum vor, das die Mila d’Opiz Laboratorien dank der Zusammenführung verschiedener Wirkstoffe wie Matrixyl, XEP_18, Dynalift und fortgeschrittener Biotechnologie entwickelt haben. Das neue Serum soll dem Wunsch nach wirksamem Anti-Aging gerecht werden. Zusätzlich spendet es der Haut Jugendlichkeit sowie Ausgeglichenheit vom ersten Pflegemoment an.

    Besonders interessant ist dabei, dass der Komplex XEP_18 partiell aus dem Extrakt der Tiefsee-Meeresschnecke gewonnen wird. Monatelang experimentierten die wissenschaftlichen Mitarbeiter des Unternehmens und nahmen die Neuheit nach erfolgreichem Test in die Kollektion auf. Bereits nach wenigen Anwendungen von Phyto de Luxe – Phyto DS Forbidden Serum sollen Hautverbesserungen erkennbar sein.

    Web: www.m-opitz.ch

    NCD Ingredients: Natürlicher Schutz und Pflege mit Natura-Tec Plantsoft Wax
    Halle 2, Stand B11

    NCD Ingredients zeigt auf der diesjährigen CosmeticBusiness die Neuheit Natura-Tec Plantsoft Wax. Hierfür wurden rein pflanzliche Rohstoffe so kombiniert, dass das Produkt filmbildende, hautschützende sowie hautfeuchtigkeitsfördernde Emollient-Eigenschaften und emulsionsstabilisierende Effekte in sich vereint. Diese Eigenschaften sind dem klassischen Lanolin Wax nachempfunden.

    Natura-Tec Plantsoft Wax spielt zum Beispiel im Bereich der Hautpflege eine Rolle: Denn der elastische und samtweiche Film soll die Hautfeuchtigkeit im Gewebe stabilisieren und die Haut nach außen schützen. Daher wird die Neuheit beispielsweise in Wasser-in-Öl-Emulsionen, unter anderem in Cremes für trockene Haut, und in der Babypflege eingesetzt. Auch im Haarpflegebereich findet das Produkt Anwendung. Die Gründe: Die filmbildenden Eigenschaften bieten sich als natürliches Fixativ in Haarwachsen an. In Haarkonditionierern unterstützt es die Kämmbarkeit und Elastizität.

    Web: www.ncd-ingredients.de

    ProTec Ingredia stellt Wirkstoffe Areaumat Perpetua G und Pinolumin vor
    Halle 3, Stand B01

    Die Wirkstoffe Areaumat Perpetua G und Pinolumin sind Bestandteil des Messeauftritts von ProTec Ingredia auf der CosmeticBusiness 2017.

    Areaumat Perpetua G – reduziert Rötungen, stärkt Barrierefunktion der Haut

    Der neu lancierte Wirkstoff Areaumat Perpetua G ist ein wässriger Extrakt der Pflanze Helichrysum italicum, die auch als Immortelle bekannt ist. Der Wirkstoff beruhigt umgehend irritierte Haut, reduziert Rötungen und stärkt die Barrierefunktion sowie den Feuchtigkeitshaushalt. Zusätzlich sorgt Areaumat Perpetua G dafür, dass ein ausgeglichener Hautzustand wiederhergestellt wird. Der Wirkstoff ist in zwei Varianten – zum einen konserviert mit Phenoxyethanol, zum anderen unkonserviert mit Glycerin – erhältlich.

    Pinolumin – beruhigt und schützt die Haut vor entzündlichen Reaktionen

    Pinolumin ist ein neurokosmetischer Wirkstoff – ein Extrakt aus dem Zirbenholz, das für seine beruhigenden Eigenschaften geschätzt wird. Im Wirkstoff Pinolumin ist das Antioxidans Pinosylvin, das in seiner Struktur dem Resveratrol sehr ähnlich ist, enthalten. Pinolumin beruhigt und schützt die Haut vor entzündlichen Reaktionen und minimiert Rötungen sowie Farbunregelmäßigkeiten. Die Haut gewinnt somit an Strahlkraft und wird sichtbar ebenmäßiger.

    Web: www.protec-ingredia.de

    Sederma: Noch nie dagewesene Art der Faltenbekämpfung
    Halle 3, Stand E07

    Matrixyl® Morphomics™, das jüngste Mitglied der Matrixyl®-Inside-Familie von Sederma, basiert auf einem neuen Peptid und wird auf der CosmeticBusiness 2017 gezeigt. Der Aktivstoff bietet eine noch nie dagewesene Art der Faltenbekämpfung, indem es auf die dermale Morphologie sowie Zellverbindungen einwirkt. Matrixyl® Morphomics™ sorgt für bemerkenswerte Effekte im Kampf gegen Alterungserscheinungen und Falten.

    Web: www.sederma.de

    Seppic: Neue Wirkstoffe PROTEOL™ APL EF und CONTACTICEL im Fokus
    Halle 2, Stand B12

    Über die neuen Wirkstoffe PROTEOL™ APL EF sowie CONTACTICEL können sich Besucher der CosmeticBusiness 2017 am Messestand von Seppic informieren.

    PROTEOL™ APL EF – reicher, cremiger Schaum für empfindliche Haut

    PROTEOL™ APL EF ist das neueste Produkt von Seppic, das auf der Aminosäuren-Technologie basiert. Typische Aminosäuren des Apfelsaftes bilden die Grundlage und sorgen für einen reichen sowie cremigen Schaum. Dank seiner milden Eigenschaften ist PROTEOL™ APL EF sowohl für empfindliche Haut oder Kinder als auch für sensible Zonen wie den Augenbereich oder die Intimzone sehr gut geeignet.

    CONTACTICEL – konzentriertes Schutzpotential für die Haut

    Der neue Wirkstoff aus der Algenstammzellentechnologie von Seppic heißt Contacticel. Es basiert auf einer Rotalge, die dafür bekannt ist, andere Algen und Organismen vor Umweltänderungen und Stress zu schützen. Der Wirkstoff konzentriert dieses Schutzpotential und passt es an die Haut an. Contacticel verbessert die Hautbarriere, indem es zum einen die Sebumproduktion reduziert, zum anderen die Qualität des Sebums verbessert. So werden Unreinheiten der Haut vorgebeugt.

    Web: www.seppic.com

    Neue Formeln mit natürlichen Dekorteilchen von Lessonia
    Halle 2, Stand D14

    Dank einer doppelten Kompetenz auf dem Gebiet der Naturkosmetik-Inhaltsstoffe und der Produktkomposition hat der Hersteller Lessonia neue Formeln entwickelt, die den Reichtum der Natur zeigen. Diese Formeln, die auf der CosmeticBusiness 2017 vorgestellt werden, folgen dem Trend der Natürlichkeit und bieten gleichzeitig außerordentliche visuelle Effekte dank der darin enthaltenen Dekorteilchen. Bei der Kreation des Sortiments hat Lessonia als Inhaltsstoffe die besten Blütenteile gewählt: Kamille, Calendula, Hagebutte oder Kornblume verleihen den Hauptpflegeprodukten ihre besonderen Qualitäten. Aufgrund des Fachwissens und der Erfahrung in der Herstellung von Kosmetikprodukten kann Lessonia kosmetische Formulierungen fertigen und verpacken, die diese Dekorteilchen enthalten und auch deren Stabilität garantieren. Das Unternehmen hat verschiedene Formeln entwickelt, um die Schönheit dieser natürlichen Teilchen zum Ausdruck zu bringen: Massageöle, trockene Öle, Duschgels, Reinigungsprodukte, Lotionen, Cremes, Shampoos sowie Masken. Mit Dekorteilchen erhalten kosmetische Produkte eine ästhetische Gestaltung.

    Web: www.lessonia.com

    Neuheiten aus dem Bereich Verpackung

    Auf der diesjährigen CosmeticBusiness sind zahlreiche kreative und innovative Verpackungslösungen zu entdecken: Beispielsweise werden neue Packmittel und Verschlüsse, besondere Veredelungstechniken sowie hochwertige Designs von Kosmetikprodukten vorgestellt.

    Baralan: Link – innovative Verschlusskappe mit Verriegelungssystem
    Halle 2, Stand B21

    Link ist eine innovative Überkappe für den Bedarf eines Marktes, der vermehrt nach multiplen Verpackungslösungen sucht. Diese Überkappe hat ein Verriegelungssystem, das unterschiedliche Produktkombinationen erlaubt – zwei bis vier oder noch mehr Lösungen, linienförmig, rechteckig oder quadratisch. Baralan präsentiert die innovative Überkappe Link auf der CosmeticBusiness 2017.

    Web: www.baralan.com

    bomo trendline: Duo Cosmetic Pen System vereint zwei Produkte
    Halle 2, Stand C25

    Mit dem Duo Cosmetic Pen System, mit dem zwei Produkte vereint werden und das auf der bevorstehenden CosmeticBusiness die Blicke der Fachleute auf sich ziehen wird, setzt bomo trendline innovative Cosmetic neue Maßstäbe. Die Herstellung von Stiften wie Eyeliner und Lipliner gehört zur Kernkompetenz im Full-Service-Bereich, jetzt geht das mittelständische Unternehmen ein Stück weiter und präsentiert mit der Kombination zweier Produkte eine ideale Symbiose. Ein Beispiel dafür: das Permanent Liprouge sowie der Permanent Lipliner, die in einem Stift kombiniert werden. Während mit der feinen Lipliner-Spitze die Lippenkontur nachgezeichnet wird, trägt der neue Flocki Tip die Lippenfarbe auf die Lippen auf. Die klar betonten Lippenkonturen sorgen für ein optisches Highlight und schützen aufgrund pflegender Aloe Vera vor spröden Lippen. Darüber hinaus ist der Permanent Lipliner wasserfest und parabenfrei. Das Duo Cosmetic Pen System ist zusätzlich als Duo Eyes im Zusammenspiel von Eyebrow Designer (Formen, Kämmen, Färben) und Eyebrow Finalizer (Korrekturstift) erhältlich.

    Web: www.bomo-trendline.de

    Corpack: Avalon Light – Corpacks Avalon Linie
    Halle 3, Stand D02

    Corpack stellt die nächste Generation der Puderdosenserie Avalon, die Avalon Light, auf der diesjährigen CosmeticBusiness vor. Die beliebte Standardlinie ist um ein Merkmal erweitert worden, sie behält aber ihr exklusives Formkonzept bei. Die Avalon Light integriert das bei Kunden beliebte Refillsystem mit Magneten. Die damit fest sitzenden Puderpfännchen lassen sich nach Verbrauch durch eine Einbuchtung im Boden leicht von hinten wieder herausdrücken. Wie beim Formkonzept der Avalon Linie üblich, verschwindet der Deckel fast komplett im Unterteil der Dose. Von außen ist so nur die dünne Außenkante des Deckels zu sehen. Dabei hat Corpack nicht nur auf das Design, sondern auch auf die Bedienbarkeit und den Komfort beim Öffnen Wert gelegt. Durch eine Vertiefung im Unterteil lässt sich der Deckel leicht vom Körper trennen und mit einem Klick wieder verschließen. Momentan besteht die Avalon Light Serie aus drei Puderdosengrößen. Serienerweiterungen und andere Größen sind geplant. Das Material lässt zudem verschiedene Veredelungstechniken wie Mattlackierung, Heißfolienprägung und Siebdruck zu.

    Web: www.corpack.de

    Gabriel-Chemie: Einzigartige Marmor- & Onyxeffekte für Kunststoffe
    Halle 4, Stand D07

    Am Messestand von Gabriel-Chemie auf der diesjährigen CosmeticBusiness können sich Interessierte über das Projekt „Perfect Imperfection“ informieren, bei dem von der Natur über Jahre entstandene Formen und Strukturen in Kunststoff nachgeahmt werden. Es geht um die Darstellung von Onyx, Marmor, oxidiertem Metall oder Betonoptik in vielen Farbkombinationen, deren konkrete Umsetzung im Rahmen der jährlichen Trendvorschau „Colour Vision N° 17“ vorgestellt wurde. Dadurch sind Effekte wie Marmoradern, Holzmaserungen, Oxidationsprozesse oder steinerne Oberflächen zum ersten Mal in Kunststoffanwendungen realisierbar. Um beispielsweise einen optimalen Marmorsteineffekt zu erzielen, müssen Polymer- und Masterbatchrezeptur sorgfältig ausgewählt werden. Zusätzlich ist die bestmögliche Einstellung der verarbeitenden Maschine eine Voraussetzung für das perfekte Ergebnis. Die Effekte zeigen im Spritzgussverfahren ihre spektakulärste Wirkung. Nahezu alle Farben mit Marmor- und Onyxeffekt sind für die Herstellung von Lebensmittelbedarfsgegenständen geeignet.

    Web: www.gabriel-chemie.com

    GRAFE: Mit GRAFE auf Farben-Jagd – die Trendfarben für 2018
    Halle 4, Stand E09

    Unter dem Motto „Mit GRAFE auf Farben-Jagd“ steht die Präsentation der Trendfarben für 2018 im Mittelpunkt der Beteiligung von GRAFE auf der CosmeticBusiness 2017. Für die Color Preview wurde erneut ein kreatives Highlight insze-niert – diesmal mit Unterstützung des bekannten Poetry Slammers AIDA. Er schuf eine Abenteuergeschichte in zwölf Kapiteln, die den Leser jeden Monat mit auf ein neues Kapitel einer Reise durch die Welt der Farben nimmt. Ein Kalender bebildert die auf der Weltreise entdeckten Trendfarben und verkörpert damit das visualisierte Begleitwerk zur Erzählung.

    Die Geschichte verdeutlicht, dass Frühjahr und Sommer 2018 eine Dominanz der Farbe Blau – von sehr zart bis hin zu tief und dunkel – aufweisen. Pastelltöne interpretieren sich neu, indem sie filigran wirken, aber auch deutlich kräftiger und lebenslustiger sind. Eine herausragende Stellung nehmen sehr tiefe, dunkle Töne ein, die fast schwarz wirken. Herbst und Winter sind von zurückhaltenden Blau-, Grün- oder Brauntönen geprägt. Zudem stechen die Metallics in den verschiedensten Nuancen heraus. Die Mattheit nimmt außerdem einen hohen Stellenwert ein. Dies führt dazu, dass Farben samtig, wohlig warm sowie weich wirken. Einen leichten Schimmer kann diese Mattheit ebenfalls hervorrufen.

    Web: www.grafe.com

    HCT Europe präsentiert neuen Gelschwamm Gellie Sponge
    Halle 3, Stand D30

    Der Gellie Sponge-Gelschwamm, der auf der CosmeticBusiness 2017 gezeigt wird, ist aus einem ganz besonderen „weich-festen“ Material, das die dreidimensionale Verformung einer Flüssigkeit mit dem Formgedächtnis eines Feststoffs kombiniert. Diese exklusive Technologie gewährleistet jederzeit perfekte, streifenfreie Anwendung mit minimalem Produktverlust. Vergleichbare Schwämme, die es derzeit auf dem Markt gibt, sind aus Materialien, die verschiedene Chemikalien und Weichmacher enthalten, sagt HCT, und häufig stecken diese Schwämme in einer dicken, rutschigen Plastikschicht, was für das Auftragen von Make-up nicht ideal ist. Der Gellie Sponge hat dagegen das, was HCT als eine „bahnbrechende Technologie“ beschreibt. Die weiche „Haut“ um das Gel herum ist ultradünn, was die Anwendung natürlich macht. Es fühlt sich so an, als würde man das Produkt mit dem eigenen Finger auftragen. Dieses hautähnliche Material gibt es in verschiedenen Texturen, die kein anderer Lieferant im Angebot hat. Der Gellie Sponge ist in unterschiedlichen Farben und dekorativen Designs lieferbar. Prägen und Tiefprägen, Druckdesigns und Logos sowie Materialzugaben sind möglich.

    Web: www.hctgroup.com

    Heinz-Glas: AMAZE'n'GAZE – Glasflakon mit außergewöhnlicher Gestaltung
    Halle 3, Stand D14

    Die Innovation von Heinz-Glas, die auf der CosmeticBusiness 2017 zu sehen sein wird, ist die „AMAZE'n'GAZE – see through beauty“. Sie besticht durch ihre außergewöhnliche Gestaltung in Form eines Loches im Glas und hebt sich somit von den anderen Produkten am Markt ab. Heinz-Glas hat es geschafft, einen aufwendigen und komplexen Prozess so zu entwickeln, dass eine serienfähige Produktion in bester Glasqualität möglich ist. Eine weitere Besonderheit steckt im Detail: Das industriell fertigbare Loch hat nicht nur die Form des Firmenlogos, sondern ist auch auf den Millimeter poliert, sodass die Übersteckkappe passgenau in dieses hineinpasst. Mit diesem Designkonzept ergeben sich zahlreiche weitere Anwendungsmöglichkeiten und Kombinationen.

    Web: www.heinz-glas.com

    INOTECH: Floating Crystals – hochwertige Kristalle verleihen Glanz
    Halle 2, Stand B08

    INOTECH entwickelte in Zusammenarbeit mit Swarovski, einem Hersteller von geschliffenem Kristallglas, die luxuriöse Verpackungsneuheit Floating Crystals, die im Rahmen der CosmeticBusiness 2017 ausgestellt wird. Ein besonderer Blickfang ist der Tiegel: Hochwertige Kristalle, die in die Tiegelwandung eingebettet werden, verleihen jedem Produkt noch mehr Glanz. Außerdem erlaubt diese spezielle Produktionsweise gestalterische Freiheiten – beispielsweise sind Kombinationen von Kristallen sowie Textelementen möglich. Bezüglich der Größe und des Schliffs der Swarovski-Kristalle sowie deren Farben bestehen ebenfalls viele Möglichkeiten.

    Web: www.inotech.de

    Lageen Tubes: „CrystalClear“-Kunststofftube für durchscheinende Transparenz
    Halle 4, Stand E20

    Auf der CosmeticBusiness 2017 stellt Lageen Tubes die innovative „CrystalClear“ PE Tube in durchscheinender Transparenz vor, die es für ein erstklassiges, hochwertiges Aussehen in verschiedenen Farbtönen und mit diversen Reflexen gibt. Die kristallklare Tube ist eine Mono-Layer-Tube, die mit einem transparenteren Rohmaterial hergestellt wird.

    Web: www.lageentubes.com

    Lifocolor Farben: „Authentic Emotions” – Farbtrend Frühling/Sommer
    Halle 4, Stand F01

    In der dematerialisierten neuen Welt kommen grundlegende menschliche Bedürfnisse oft zu kurz. So individuell die Vorstellungen von einem glücklichen Leben auch sind, einige Tendenzen lassen sich feststellen. Das Bedürfnis nach dem echten Erleben greift die neue Colour Road 2018 „Authentic Emotions“ von Lifocolor Farben auf, die während der CosmeticBusiness 2017 thematisiert wird. Bestandteil der Colour Road 2018 ist beispielsweise „Real Motion“, das sich mit natürlichen Blau- und Grüntönen zeigt. Die bewusste Entschleunigung des Alltags verdeutlicht „Slow Motion“ mit neutralen Tönen. Um viel Energie und extreme Herausforderungen geht es in „Speed Motion“ mit Gelb- und Rosatönen.

    Web: www.lifocolor.de

    Lumson: Erster Lippenstift und neuer Airless Dispenser
    Halle 4, Stand E03

    Lipstick Rouge – elegante Form, mit Pop-Up-Technik individuell gestaltet

    Lumsons erster Lippenstift auf dem Make-up-Markt trägt den Namen Rouge. Er zeichnet sich durch seine elegante Form aus, eine Hommage an das unvergleichliche italienische Design. Der Lippenstift lässt sich dank der Pop-Up-Technik, einer der neuesten, avantgardistischen Deko-Techniken, individuell gestalten und bietet gleich mehrere Vorteile: Die Technik wird für einen Struktureffekt, den perfekten Kontrast zwischen glänzend und matt, verwendet. Auch optimale Reproduzierbarkeit ist hier zu erwähnen. Man kann mit dieser Technik die Deko auf jedem Bestandteil wiederholen – ohne Schwankungen bei Farbe und Stärke, wie das bei herkömmlichen Dekotechniken normalerweise der Fall ist. Lumson stellt den Lipstick Rouge auf der CosmeticBusiness 2017 vor.

    One o One – Neue Airless-Generation mit Kolbensystem

    Lumson präsentiert auf der CosmeticBusiness 2017 das Produkt One o One, eine neue Airless-Generation mit Kolbensystem. One o One entstand als Antwort auf den neuen Bedarf des Marktes, auf dem sich innovative Aktivsubstanzen und speziell entwickelte Rezepturen mit weniger Konservierungsmitteln für garantierte Reinheit tummeln. Dieses neue, von der Forschungs- und Entwicklungsabteilung des Unternehmens konzipierte und kreierte Sortiment garantiert innovative Eigenschaften und die Leistungsfähigkeit, die der Kosmetikmarkt braucht: bessere Kompatibilität der Materialien, eine Pumpe mit hervorragendem Vakuumverschluss, eine präzise Dosierung, keine externe Verunreinigung der Luft und eine optimale Produktausnutzungsrate von über 95 %. Dank der Materialien, aus denen die Pumpe gefertigt ist, können selbst sehr dickflüssige Produkte bewältigt werden. One o One in den Größen 15, 30 und 50 ml wird mit der brandneuen Purity-Pumpe hergestellt, die man an ihrem Metall-Aggregat erkennen kann.

    Web: www.lumson.com

    RUSI Cosmetic zeigt Applikatoren Nail Director® und Calla Flock
    Halle 2, Stand B04/C03

    Am Messestand von RUSI Cosmetic auf der CosmeticBusiness 2017 sind Neuheiten zu sehen – dazu gehören unter anderem die beiden Applikatoren Nail Director® und Calla Flock.

    Nail Director® – neues Level der Nagelpflege dank One-Klick-System

    Die innovative und patentierte Verpackung Nail Director®, die RUSI Cosmetic auf der CosmeticBusiness 2017 zeigt, bringt die Nagelpflege auf ein neues Level: Durch das One-Klick-System ist beim Öffnen der Flasche kein Drehen mehr erforderlich – sie kann mit einem einfachen Daumendruck gegen die Kappe geöffnet werden und das Produkt ist sofort zur Anwendung bereit. Zudem wird mit der integrierten Faserspitze das Pflegeöl einfach und präzise aufgetragen. Darüber hinaus wird durch die spezielle Form des Applikators die Nagelhaut schonend zurückgeschoben.

    Calla Flock – Applikator mit integriertem Bulk-Reservoir

    Ein patentiertes und einzigartiges Design für außergewöhnliche Lippen ist der neue Applikator Calla Flock, den RUSI Cosmetic mit zur diesjährigen CosmeticBusiness bringt. Das Design erinnert an die elegante Form der Calla-Blume. Der flexible Applikator ermöglicht ein weiches sowie sanftes Auftragen. Darüber hinaus sorgt das integrierte Bulk-Reservoir für eine bessere Aufnahme und Abgabe der Masse.

    Web: www.rusi.de

    Zahn Pinsel: Kosmetikpinsel FINA – Trendsetter im luxuriösen Design
    Halle 3, Stand A23

    Eine außergewöhnlich angenehme Anwendung wird durch die extra feinen und zugleich formstabilen Synthetikfasern des Kosmetikpinsels FINA garantiert. Die Kombination aus satinierten Griffen und glänzenden Zwingen im Farbton Anthrazit macht die FINA-Serie zum Trendsetter im luxuriösen Design. Die Funktionalität der Profiserie ist ebenfalls hervorzuheben: Denn das praktische und elegante Mini-Format des neuen Kosmetikpinsels lässt sich zum Auffrischen des Make-ups verwenden sowie bequem in der Tasche verstauen. Die Pinselmanufaktur Zahn Pinsel stellt das Produkt auf der CosmeticBusiness 2017 vor.

    Web: www.zahn-pinsel.com

    Zanders: Zanpack silk digital – neue Digitaldruckqualität für hochwertige Verpackungen
    Halle 4, Stand A12/B09

    Zanpack silk digital ist ein einseitig doppelt gestrichener Karton, der für anspruchsvolle Verpackungen konzipiert ist und der ein Blickfang auf der CosmeticBusiness 2017 sein wird. Die neue Digitaldruckqualität beeindruckt mit ihrer glatten und seidenmatten Oberfläche. Exzellente, schnelle Tonerhaftung in Verbindung mit hochreiner Weiße ergeben ein ausgezeichnetes Druckbild. Zusätzlich verfügt das Produkt über gute Lackier-, Präge-, Stanz- sowie Kaschiereigenschaften. Zanpack silk digital ist ISEGA-zertifiziert, geruchs- und geschmacksneutral, UV-lichtbeständig sowie in den Grammaturen 220, 240 und 275 gsm erhältlich. Anwendung findet die Verpackung, mit der Zanders sein Portfolio hochwertiger Kartonqualitäten ergänzt, unter anderem in der Kosmetik.

    Web: www.zanders.de

    Über die CosmeticBusiness

    Auf der CosmeticBusiness, der internationalen Fachmesse der Kosmetik-Zulieferindustrie, präsentierten sich 2016 410 Aussteller und vertretene Unternehmen aus dem In- und Ausland. Die CosmeticBusiness ist die einzige internationale Fachmesse in Europa, auf der die Kosmetikindustrie exklusiv ihre Zulieferer trifft und Lösungen für die Entwicklung jeglicher Kosmetikprodukte vom Wirkstoff über die Herstellung bis zur Verpackung findet. Als einziger Branchentreffpunkt in Deutschland, dem größten Kosmetikmarkt Europas, ist die B2B-Messe als Trendbarometer unverzichtbar für Entscheider aus Geschäftsführung, Produktmanagement und Entwicklung, Marketing sowie Einkauf und Produktion. Die CosmeticBusiness findet 2017 am 21. und 22. Juni im MOC München statt.


    Ansprechpartner für die Presse

    PR / Pressesprecher
    Herr Christian Heinz
    Telefon: +49 341 678 65 14
    Fax: +49 341 678 16 65 14
    E-Mail: c.heinz@leipziger-messe.de


    Downloads


    Links

    Lädt...

    Aktuelle Veranstaltungen

    • MUTEC

      Internationale Fachmesse für Museums- und Ausstellungstechnik

      08.11. - 10.11.2018
      button arrow
    • Disney On Ice

      09.11. - 11.11.2018
      button arrow
    • azubi- & studientage and more

      Die Messe für Bildung und Karriere

      09.11. - 10.11.2018
      button arrow
    • protekt

      konferenz und fachausstellung für den schutz kritischer infrastrukturen

      13.11. - 14.11.2018
      button arrow
    • new energy world

      Konferenz und Fachausstellung für Energiemanagement, -services und vernetzte Systeme

      11.12. - 12.12.2018
      button arrow
    • PARTNER PFERD show - expo - sport

      Sparkassen-Cup · Longines FEI Jumping World Cup™ · FEI Driving World Cup™ · FEI Vaulting World Cup™ · Ausstellung · Leipziger Pferdenacht · Sparkassen Sport-Gala

      17.01. - 20.01.2019
      button arrow
    • MOTORRAD MESSE LEIPZIG

      18.01. - 20.01.2019
      button arrow
    • LINC 2019

      Leipzig Interventional Course

      22.01. - 25.01.2019
      button arrow
    • button arrow
    • Intec

      Internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik

      05.02. - 08.02.2019
      button arrow
    • Z

      Internationale Zuliefermesse für Teile, Komponenten, Module und Technologien

      05.02. - 08.02.2019
      button arrow
    • DreamHack Leipzig

      15.02. - 17.02.2019
      button arrow

      Veranstaltungskalender anzeigen button image

      Impressum| Datenschutz| Beschaffung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten