Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header
    Nachricht vom 30.03.17 | LMI - Leipziger Messe International GmbH

    Neuer Fortbildungskongress mit Industrieausstellung für Orthopädie- und Reha-Technik in Russland

    Veranstaltung der Leipziger Messe International in Moskau findet Zuspruch bei gesamter Branche

    Die Leipziger Messe International (LMI) hat ein völlig neues Veranstaltungsformat für die Orthopädietechnik in Russland entwickelt. Mit dem „Russian Forum on Prosthetics & Orthotics“ (RFPO) ist es der LMI gelungen, erstmals alle Marktteilnehmer auf Anbieter- und Nachfragerseite aus ganz Russland in die Konzeption einer Veranstaltung einzubeziehen. Ziel des neuen Konzeptes ist die Schaffung einer Aus- und Weiterbildungsplattform, da es in Russland bislang nur vereinzelte Bildungsangebote in der Orthopädie- und Rehabilitationstechnik gibt.

    CybathleticsDer Wunsch nach Fortbildung und interdisziplinärem Erfahrungsaustausch zwischen den Technikern, Ärzten und Therapeuten ist dementsprechend groß. Dem kommt das neue Forum nach. Der Kongress mit begleitender Industrieausstellung findet im Rahmen der durch die Messe Düsseldorf Moskau organisierten Messe „Integration Life Society“ vom 14. bis 16. Juni 2017 statt. Sowohl inhaltlich als auch konzeptionell knüpft das Forum an die Erfahrungen der Leipziger Messe GmbH mit der Internationalen Fachmesse und dem Weltkongress OTWorld (15. bis 18. Mai 2018) an.

    Russischer Markt mit viel Potenzial

    Experten aus Russland und dem Ausland kommen zum RFPO in Moskau zusammen, um über die zukünftigen Entwicklungen der Orthopädie- und Rehabilitationstechnik in Russland zu diskutieren und neue Geschäftsbeziehungen anzubahnen. „Der russische Markt ist offen für neue internationale Lieferanten“, erklärt Ulrich Briese, Projektdirektor der LMI. Russland importiert mehr als 90 Prozent der verkauften medizinischen Produkte. Trotz der Wirtschafts- und Handelssanktionen haben sich die russischen Importe im Bereich Orthopädietechnik zwischen 2009 und 2016 erhöht. Allein im Jahr 2015 beliefen sie sich auf über 490 Millionen US-Dollar.

    Leistungsstarke Allianz

    Unterstützt wird das RFPO unter anderem durch die neue, alle staatlichen Anbieter vereinende russische Staatsholding, sowie das russische Arbeits- und Sozialministerium, das im Rahmen des Forums eine eigene Konferenz veranstaltet. Somit sind auch alle 70 staatlichen Werkstätten vor Ort. Darüber hinaus beteiligen sich der medizinische Gutachterdienst MSE sowie die russische Versichertenkasse FFS mit eigenen Veranstaltungen für ihre Vertreter in den russischen Regionen am Forum. Beide Institutionen nehmen eine Schlüsselrolle bei der Versorgung der Kassenpatienten ein und sind daher eine wichtige Zielgruppe für die Hersteller. Nicht zuletzt wird die LMI durch das Gesundheitsdepartment Moskau bei der Einladung von Ärzten und Therapeuten unterstützt.

    Interdisziplinärer Erfahrungsaustausch, internationale Experten

    Inhaltlich ist das Forum themenübergreifend und vor allem praxisnah aufgebaut. Dabei schließt es den Kreis von Patientenbewertung, individueller Bestimmung der zu behandelnden Art und Weise bis zur medizinischen Behandlung – die Auswahl der Produkte sowie die technische Betreuung und Rehabilitation der Patienten inbegriffen. Das Fortbildungsprogramm reicht thematisch von der Anpassung von Prothesen und Orthesen bis zur Behandlung von behinderten Kindern oder den Folgeerkrankungen von Diabetes. Ein international besetzter Expertenrat begleitet die Vorbereitung des Kongresses fachlich.

    Parallel zum Kongress präsentieren sich internationale Marktführer sowie wichtige Großhändler, Hersteller und Werkstätten aus Russland auf der Industrieausstellung. In Ausstellerworkshops sowie Bühnen-Präsentationen und in einer täglichen Premieren-Show stellen sie darüber hinaus innovative Produkte und deren Anfertigung oder Anpassung praxisnah vor.

    Hilfsmittelversorgung auf Deutsch: German Day

    In Kooperation mit dem Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV) findet im Rahmen des RFPO am zweiten Veranstaltungstag ein German Day statt. Experten aus Deutschland sprechen hier unter anderem über medizinische und technische Aspekte zur Prothetik der unteren und oberen Extremitäten.

    Cybathletics – technische Hilfsmittel im Wettbewerb

    Orthopädische Hilfsmittel in Aktion mit direktem Vergleich der unterschiedlichen Produkte erleben: Der Kybathlon macht es möglich. Veranstaltet von Motorika und mit Unterstützung des russischen Ministeriums für Industrie und Handel sowie Skolkova messen sich in einem Mannschaftswettkampf Patienten mit unterschiedlichen Versorgungsmöglichkeiten der unteren und oberen Extremitäten sowie des Rumpfes. Ergänzt wird die russische Meisterschaft durch eine Konferenz zur Entwicklung der russischen Medizintechnik-Industrie.

    Über die Leipziger Messe International GmbH (LMI)

    Die Leipziger Messe International (LMI) gehört zur Leipziger Messe Unternehmensgruppe. Sie ist spezialisiert auf die Entwicklung, Umsetzung und Betreuung von Konzepten für Messen und Veranstaltungen auf internationalen Märkten. Im Auftrag von Bund und Ländern, öffentlichen Institutionen und der privaten Wirtschaft organisiert LMI deutsche Gemeinschaftsbeteiligungen im Ausland. Sie betreut ihre Kunden von der Marktanalyse und Konzeption über die Beratung zu Fördermöglichkeiten und Einreisemodalitäten bis hin zur Organisation und Durchführung vor Ort. Mit einem Schwerpunkt in den Regionen Osteuropa, Russland, China und Südostasien veranstaltet LMI eigene Messen und kooperiert mit Veranstaltern von etablierten Branchenmessen.


    Ansprechpartner für die Presse

    Project Director, LMI Leipziger Messe International GmbH
    Herr Ulrich Briese
    Telefon: +49 341 / 678 7917
    Fax: +49 341 / 678 167917
    E-Mail: u.briese@lm-international.com

    PR/ Pressesprecherin
    Frau Karoline Nöllgen
    Telefon: +49 341 678 6524
    Fax: +49 341 678 166524
    E-Mail: k.noellgen@leipziger-messe.de


    Downloads


    Links

    Lädt...

    Aktuelle Veranstaltungen

    • MUTEC

      Internationale Fachmesse für Museums- und Ausstellungstechnik

      08.11. - 10.11.2018
      button arrow
    • Disney On Ice

      09.11. - 11.11.2018
      button arrow
    • azubi- & studientage and more

      Die Messe für Bildung und Karriere

      09.11. - 10.11.2018
      button arrow
    • protekt

      konferenz und fachausstellung für den schutz kritischer infrastrukturen

      13.11. - 14.11.2018
      button arrow
    • new energy world

      Konferenz und Fachausstellung für Energiemanagement, -services und vernetzte Systeme

      11.12. - 12.12.2018
      button arrow
    • PARTNER PFERD show - expo - sport

      Sparkassen-Cup · Longines FEI Jumping World Cup™ · FEI Driving World Cup™ · FEI Vaulting World Cup™ · Ausstellung · Leipziger Pferdenacht · Sparkassen Sport-Gala

      17.01. - 20.01.2019
      button arrow
    • MOTORRAD MESSE LEIPZIG

      18.01. - 20.01.2019
      button arrow
    • LINC 2019

      Leipzig Interventional Course

      22.01. - 25.01.2019
      button arrow
    • button arrow
    • Intec

      Internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik

      05.02. - 08.02.2019
      button arrow
    • Z

      Internationale Zuliefermesse für Teile, Komponenten, Module und Technologien

      05.02. - 08.02.2019
      button arrow
    • DreamHack Leipzig

      15.02. - 17.02.2019
      button arrow

      Veranstaltungskalender anzeigen button image

      Impressum| Datenschutz| Beschaffung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten