Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Kunst im Atrium: Leipziger Messe als Ausstellungsplattform

    Die Leipziger Messe bietet Künstlern seit 2011 eine temporäre Ausstellungsplattform und verbindet damit Kunst, Architektur sowie Messegeschäft auf hohem ästhetischem Niveau. Gleichzeitig schlägt das Unternehmen mit den Wechselausstellungen im Atrium des Messehauses eine Brücke von der Wirtschaft in die Welt der Kunst.

    Aktuell: "25 Jahre CADEAUX, 25 Jahre erzgebirgisches Kunsthandwerk auf der CADEAUX Leipzig"

    Foyerausstellung im Advent anlässlich 25 Jahre CADEAUX, 25 Jahre erzgebirgisches Kunsthandwerk auf der CADEAUX Leipzig

    Zum Jahresende verleiht die Ausstellung erzgebirgischer Holzkunst dem Atrium der Leipziger Messe ein weihnachtliches Flair. Initiiert wurde die Ausstellung vom Projektteam der CADEAUX und dem Verband Erzgebirgischer Kunsthandwerker und Spielzeughersteller e.V. Letzterer gehört seit Anbeginn der CADEAUX im Mai 1992 zu den treuesten Ausstellern der Fachmesse und richtet hier seit vielen Jahren die weltweit umfassendste Präsentation erzgebirgischer Holzkunst aus.

    Noch bis zum 15. Dezember 2017 können die besten Exponate aus 25 Jahren CADEAUX besichtigt werden.

    Archiv:

    Hier finden Sie das bisherige Ausstellungsgeschehen im Überblick.

    Lädt...

    Aktuelle Veranstaltungen

      Veranstaltungskalender anzeigen button image

      Impressum| Datenschutz & Haftung| Beschaffung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten