Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Fotoausstellung "Wunder Wasser Welt" von Gabriele Neugebauer

    Fotoausstellung
    Dr.-Ing. Gabriele Neugebauer und Markus Geisenberger

    Es fließt, funkelt, glänzt, spiegelt, spritzt - die Leipziger Messe präsentiert vom 30. April bis zum 17. Juni 2014 eindrucksvolle Fotografien von Dr.-Ing. Gabriele Neugebauer zum Thema Wasser. Die Ausstellung zeigt das Element in seiner natürlichen, ursprünglichen Schönheit und elementaren Präsenz - als Struktur-Fläche, als dynamischen Ausdruck, als stimmungsvolle Harmonie, als farblichen Effekt, als Spiegel der Realität, als ein "Wunder dieser Welt".

    Fasziniert von diesem Ur-Element des Lebens entstanden im Laufe der vergangenen sieben Jahre zahlreiche Bilder: In Südafrika, Ägypten sowie in fast allen Ländern Europas fing Gabriele Neugebauer mit ihrer Kamera von kleinsten Tropfen, über sprudelnde Fontänen und sanfte Wellen bis hin zu still ruhendem Wasser die Strukturen, Formen und Spiegelungen des Elements ein - das Wasser in seiner ursprünglichen und damit zugleich schönsten Form.

    Die Exponate geben nicht nur einen einmaligen künstlerischen Einblick in die "Wasser dieser Welt", sondern führen dem Betrachter auch die grundlegende Bedeutung dieses Elements für das Leben des Menschen vor Augen. "Wir nutzen und wir brauchen das Wasser für unsere Existenz, aber wir missbrauchen es auch", mahnt Neugebauer. Vor diesem Hintergrund will die Fotografin auf den unschätzbaren Wert und die Gefährdung des Wassers aufmerksam machen.

    Schon als Kind begeisterte sich Gabriele Neugebauer für das Kreative. Dieser Ideenreichtum sollte sich auch in ihrem beruflichen Leben fortsetzen. "Gerade als Ingenieur sind kreative, innovative Lösungen gefragt", erzählt Gabriele Neugebauer. An einer Sommerakademie für Malerei / Zeichnen / Fotografie erlernte die Ingenieurin das professionelle Fotografieren. Mit dem Satz "Ich möchte sehen lernen" begann nicht nur die Auseinandersetzung mit der Technik, sondern auch mit dem wegweisenden Thema Wasser.

    Die Wahl-Dresdnerin Dr. Gabriele Neugebauer promovierte nach einer Berufsausbildung als Diplom-Ingenieurin an der TU Dresden im Bereich Maschinenbau. Heute ist sie Geschäftsführende Gesellschafterin der neugebauer und partner OHG.

    Im Rahmen der Ausstellungsreihe "Kunst im Atrium" präsentierte die Leipziger Messe vom 30. April bis zum 17. Juni 2014 Gabriele Neugebauers Werke.

    Aktuelle Veranstaltungen

      Veranstaltungskalender anzeigen button image

      Seite drucken
      • HTML
      • PDF
      Impressum| Datenschutz & Haftung| Beschaffung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten