Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Aktuelle Pressemeldungen

    Pressemitteilungen 1 bis 10 von insgesamt 169

    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      24.11.20

      Unerwartete Begegnungen – Portugiesisch ist für rund 240 Millionen Menschen Muttersprache und zählt somit zu den Weltsprachen. Wenn Portugal vom 27. bis 30. Mai 2021 Gastland der Leipziger Buchmesse ist, steht daher nicht nur ein einzelnes Land im Fokus, sondern vor allem die Literatur in portugiesischer Sprache, in der sich Autor*innen in Europa, Afrika, Asien und Lateinamerika ausdrücken. Neben den bedeutenden Schriftsteller*innen und vielversprechenden Newcomern aus Portugal sollen daher auch portugiesischsprachige Autor*innen etwa aus Angola, Guinea-Bissau, Kap Verde, Mosambik oder São Tomé e Príncipe vorgestellt werden.

      button arrow
    • Preis der Leipziger Buchmesse, Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      16.11.20

      Preis der Leipziger Buchmesse 2021: Neue Jurymitglieder / Anmeldeschluss 30. November – Die Jury des Preises der Leipziger Buchmesse geht mit zwei neuen Mitgliedern in die Preissaison 2021: Anne-Dore Krohn, Literaturredakteurin bei rbb kultur des Rundfunks Berlin Brandenburg, und Andreas Platthaus, verantwortlicher Redakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung für Literatur und literarisches Leben. Gemeinsam mit den fünf weiteren Literaturkritiker:innen der Jury – Jens Bisky (Leitung), Tobias Lehmkuhl, Marc Reichwein, Katrin Schumacher und Katharina Teutsch – werden sie die Neuerscheinungen des kommenden Jahres erlesen und die besten Bücher in den Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essayistik und Übersetzung zur Leipziger Buchmesse 2021 küren.

      button arrow
    • protekt - abgesagt

      03.11.20

      protekt 2020 kann nicht stattfinden – Die protekt – Konferenz für den Schutz kritischer Infrastrukturen kann in diesem Jahr nicht stattfinden. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Verordnungen ist eine Durchführung der Veranstaltung leider nicht mehr möglich. Die Leipziger Messe als Veranstalter richtet gemeinsam mit ihren Partnern nun den Blick nach vorn auf die nächste Auflage der protekt, die im November 2021 stattfinden wird.

      button arrow
    • GGS - Fachmesse Gefahrgut // Gefahrstoff

      30.10.20

      GGS – Fachmesse Gefahrgut // Gefahrstoff 2020 findet nicht statt – Vor dem Hintergrund der aktuell sehr dynamischen Entwicklung rund um die Corona-Pandemie wird die GGS – Fachmesse Gefahrgut // Gefahrstoff 2020 nicht wie geplant vom 24. bis 26. November durchgeführt. Der Blick der Messeverantwortlichen richtet sich nun nach vorn auf die nächste Ausgabe der GGS vom 8. bis 10. November 2022.

      button arrow
    • OTWorld.connect

      29.10.20

      OTWorld.connect 2020: Weltgrößter virtueller Branchen-Kongress trifft auf hohes Interesse – Vom 27. – 29. Oktober 2020 fand die digitale Sonderausgabe der OTWorld, die OTWorld.connect, statt. Mit vielen interaktiven Formaten entsprach die Branchenplattform für Prothetik, Orthetik, Orthopädieschuhtechnik, Kompressionstherapie und individuelle Reha-Technik, dem großen Bedürfnis nach Austausch. Der zweisprachige Weltkongress mit 250 Beiträgen aus über 20 Ländern rückte die qualitätsgesicherte Versorgung mit Hilfsmitteln in den Fokus. Der Spitzenverband der deutschen Leistungserbringer, Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT), lud zu international besetzten Podien und Gesprächsrunden ein. Teilnehmer hatten zudem die Möglichkeit in neu entwickelten Innovation Showrooms die Produktwelten von 52 Unternehmen aus 15 Ländern zu besuchen. Digitale Workshops ermöglichten zusätzlich den praxisbezogenen interaktiven Austausch. Mehr als 4.000 Kongress-Zugänge aus 82 Ländern wurden während der Live-Veranstaltung genutzt. Jeder Zugang bildet in der Regel mehrere Teilnehmer ab.

      button arrow
    • MUTEC, denkmal

      23.10.20

      denkmal und MUTEC 2020 können nicht stattfinden – Die denkmal und MUTEC können in diesem Jahr nicht stattfinden. Aufgrund der aktuell sehr dynamischen Entwicklung der Corona-Pandemie verschärfen sich auch zunehmend die Rahmenbedingungen für die diesjährige Auflage des Messeverbunds. Trotz des genehmigten und praxiserprobten Hygienekonzeptes „Safe Expo“ ist der Leipziger Messe als Veranstalter aufgrund weiterer rechtlicher Einschränkungen eine verlässliche Durchführung der beiden Veranstaltungen nicht möglich.

      button arrow
    • DreamHack Leipzig

      22.10.20

      Back to the Roots: DreamHack Leipzig kehrt 2021 zu ihren Ursprüngen zurück – Vor über 25 Jahren beschloss eine Gruppe von Freunden, in einer Grundschule im schwedischen Malung eine LAN-Party zu feiern. Was sie damals nicht wussten: Mit dem Namen DreamHack, den sie dieser Zusammenkunft aus Gaming-Enthusiasten ein paar Jahre später gaben, legten sie den Grundstein für das weltweit führende Gaming-Festival. Inzwischen finden Events in verschiedenen Kontinenten statt. Seit 2016 ist die DreamHack Leipzig ein fester Bestandteil des Festivalkalenders. Im Zuge der schwierigen Bedingungen für Festivals jeglicher Art aufgrund der Corona-Pandemie wird die DreamHack Leipzig im kommenden Januar eine Reise zurück zu den Ursprüngen der DreamHack unternehmen und mit einem ausgewählten Programm online stattfinden.

      button arrow
    • MUTEC, denkmal

      19.10.20

      denkmal und MUTEC 2020 auf Kurs – Vom 5. bis 7. November 2020 finden auf der Leipziger Messe die denkmal und MUTEC 2020 statt. Beide Messen weisen einen guten Anmeldestand vor, warten mit einem facettenreichen Fachprogramm auf und haben starke Partner an Bord. Auch der Ticketverkauf, der in diesem Jahr aufgrund des Hygienekonzeptes ausschließlich online stattfindet, ist sehr gut angelaufen. Zudem konnten die Unklarheiten, die in den vergangenen Tagen mit Blick auf das Beherbergungsverbot in Deutschland herrschten, für Sachsen schnell geklärt werden. Denn die Sächsische Staatsregierung hat das Beherbergungsverbot für Personen aus innerdeutschen Risikogebieten/Hot-Spots inzwischen aufgehoben und auch beim Messezutritt müssen Menschen aus entsprechenden Regionen keinerlei Einschränkungen befürchten. Somit besteht für Aussteller und Besucher der denkmal und MUTEC 2020 nun Planungssicherheit.

      button arrow
    • Das Unternehmen

      16.10.20

      Leipziger Messe zum siebten Mal Service-Champion – Zum siebten Mal in Folge wurde die Leipziger Messe Unternehmensgruppe als Service-Champion innerhalb der deutschen Messebranche ausgezeichnet. Wie die Tageszeitung "DIE WELT" jetzt bekannt gab, bleibt die Unternehmensgruppe Spitzenreiter in Deutschlands größtem Service-Ranking.

      button arrow
    • Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

      12.10.20

      Bund fördert Ausstellerteilnahme an der Leipziger Buchmesse mit einer Million Euro – Kulturstaatsministerin Monika Grütters unterstützt die Leipziger Buchmesse mit einer Million Euro aus dem Konjunkturprogramm NEUSTART KULTUR, um die Folgen der Corona-Krise für die Branche abzumildern. Die Förderung wird zum Großteil für die Teilnahme der Aussteller sowie für die Schaffung schutzdienender Arbeits- und Aufenthaltsbedingungen für Aussteller und Besucher verwendet.

      button arrow

    Lädt...

    Aktuelle Veranstaltungen

    • Z

      Internationale Zuliefermesse für Teile, Komponenten, Module und Technologien

      02.03. - 05.03.2021
      button arrow
    • Intec

      Internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik

      02.03. - 05.03.2021
      button arrow
    • therapie Leipzig

      Fachmesse mit Kongress für Therapie, Medizinische Rehabilitation und Prävention

      11.03. - 13.03.2021
      button arrow
    • HYROX

      27.03.2021
      button arrow

      Veranstaltungskalender anzeigen button image

      Impressum| Datenschutz| Beschaffung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2020. Alle Rechte vorbehalten