Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header
    Nachricht vom 01.04.19 | MEDCARE

    Pflege am Puls der Zeit

    Kongressüberblick zur MEDCARE 2019

    Fortschrittliche Methoden in der Behandlungspflege, Konzepte für eine sektorenübergreifende Versorgung und ein umfassender interdisziplinärer Austausch: Als führende Fortbildungsveranstaltung für die klinische und außerklinische Patientenversorgung liefert die MEDCARE vom 18. bis 19. September 2019 wichtige Impulse für das Pflegefachpersonal. Ein Schwerpunkt der fachlichen Fortbildung im Kongress ist die ganzheitliche Betrachtung von Krankheitsbildern. Zudem finden erstmals die Leipziger Wundtage zur MEDCARE statt. Neben der Wundversorgung gehören Stoma- und Inkontinenzversorgung, Ernährungstherapie und Schmerzmanagement zum Themenportfolio. Abgerundet wird das Programm durch die Bereiche Palliativmedizin und Hygiene. Ein weiterer Bestandteil der MEDCARE sind in diesem Jahr erneut die Mitteldeutschen Intensivpflegetage.

    „Die MEDCARE bietet eine vielfältige Fortbildung und ermöglicht durch ihre interdisziplinäre Ausrichtung den Blick über den Tellerrand. Gleichzeitig zeigt sie Wege für eine bestmögliche Verzahnung der klinischen und außerklinischen Versorgungbereiche auf. Mit dieser Ausrichtung sowohl im Kongress als auch der begleitenden Fachausstellung ist die MEDCARE in Deutschland einzigartig“, erklärt Projektdirektor Ronald Beyer.

    Mehr als 60 Vorträge zur fachlichen Fortbildung sowie zu übergreifenden Themen werden an den zwei Veranstaltungstagen angeboten. Gestartet wird jeweils mit einer Keynote, die sich aktuellen berufspolitischen Fragen widmet. Referent am ersten Kongresstag ist hier der Staatssekretär und Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung Andreas Westerfellhaus. Im Anschluss an die einführenden Keynotes laden Podiumsdiskussionen zur Vertiefung und Diskussion ein. Darüber hinaus werden weitere übergreifende Themen, wie etwa die Akademisierung der Pflege, der Erfahrungen beim Aufbau von Pflegekammern oder die Zukunft der Robotik in der Pflege erörtert.

     Zertifizierter Kongress erstmals mit Leipziger Wundtagen

    Die zertifizierte Fortbildung zur MEDCARE wird im Bereich Wundversorgung durch die Leipziger Wundtage erweitert, die zum 7. Mal, aber erstmals im Rahmen des Kongresses stattfinden. Unter Federführung der Initiative Chronische Wunde e.V. ist ein vielfältiges Programm von der Versorgung von Dekubitus bis zu onkologischen Wunden entstanden.

    Neben der Wundversorgung steht auch in diesem Jahr ein umfangreiches Fortbildungsangebot zur Stoma- und Inkontinenzversorgung sowie der Ernährungstherapie auf der Agenda. Darüber hinaus wird durch die Zusammenarbeit mit der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. das Angebot im Bereich Schmerzmanagement ausgebaut. Doch auch die Palliativmedizin und die Hygiene in der klinischen und außerklinischen Pflege sind wichtige Bestandteile. Letztere durchzieht das Kongressprogramm wie ein roter Faden. In Seminaren erhalten die Teilnehmer wichtige Impulse von der Handhygiene bis zum hygienischen Umgang mit Kathetern und Sonden oder der hygienegerechten Schutzkleidung erhalten.

    Foren mit übergreifendem Blickwinkel

    Auf dem Programm stehen außerdem zum ersten Mal Foren, die beispielsweise die indikationsbezogene Betrachtung von Diabetes oder die umfassende Auseinandersetzung mit allgemeiner und spezialisierter Palliativversorgung abbilden. Die Bedeutung von Expertenstandards und deren Umsetzung wird in einem weiteren Forum übergreifend betrachtet.

    Intensivpflege: Von Station bis nach Hause

    In ihrer 6. Auflage bauen die Mitteldeutschen Intensivpflegetage eine Brücke zwischen klinischer und außerklinischer Versorgung. So wird am ersten Veranstaltungstag die Behandlungskette von der Überleitung aus der stationären Intensivpflege in die Rehabilitationseinrichtung bis zur außerklinischen Pflege abgebildet. Darüber hinaus werden die Sicht der Angehörigen, die Behandlung durch Ergo- und Physiotherapeuten sowie der ethische Konflikt bei der Versorgung von Intensivpflegepatienten einbezogen.

    Die Mitteldeutschen Intensivpflegetage widmen sich zudem Themen wie Hygiene auf der Intensivpflegestation, individualisierte Beatmung und Sekretmanagement sowie Lebensqualität in der außerklinischen Intensivversorgung. Das Programm der 6. Mitteldeutschen Intensivpflege wurde gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft unter Federführung von Henry Rafler, Pflegedirektor am Bergmansstrost – BG Klinikum Halle, erarbeitet.

    Das gesamte Kongressprogramm der MEDCARE ist in Zusammenarbeit mit zahlreichen Fachverbänden und -gesellschaften entstanden und steht ab Mai 2019 zur Verfügung.

    Über die MEDCARE
    Die MEDCARE ist der überregionale Branchentreff für die klinische und außerklinische Patientenversorgung. Im Fokus des Kongresses und der Fachausstellung steht die Behandlungspflege mit Therapieverfahren wie moderne Wundversorgung, medizinische Ernährung, Stoma- und Inkontinenzversorgung sowie Palliativmedizin. Spezielle Workshops und Vorträge widmen sich der Intensivpflege und der Patientensicherheit. Ein besonderer Schwerpunkt des Veranstaltungskonzepts liegt auf der Organisation der Patientenüberleitung zwischen klinischem und außerklinischem Bereich. 2017 nutzten 1.250 Kongressteilnehmer die MEDCARE als sektorenübergreifende Fortbildung und zum Informationsaustausch mit den insgesamt 62 Ausstellern. Die MEDCARE 2019 findet vom 18. bis 19. September in Leipzig statt.


    Ansprechpartner für die Presse

    PR/ Pressesprecherin
    Frau Karoline Nöllgen
    Telefon: +49 341 678 6524
    Fax: +49 341 678 166524
    E-Mail: k.noellgen@leipziger-messe.de


    Downloads


    Links

    Lädt...

    Aktuelle Veranstaltungen

    • MEDCARE

      Kongress mit Fachmesse für klinische und außerklinische Patientenversorgung

      18.09. - 19.09.2019
      button arrow
    • HIVOLTEC

      Fachausstellung und Anwendertreff für Mittel- und Hochspannungstechnik

      18.09. - 20.09.2019
      button arrow
    • efa

      Fachmesse für Elektro-, Gebäude-, Licht- und Energietechnik

      18.09. - 20.09.2019
      button arrow
    • CosmeticBusiness Poland

      Exhibition of the cosmetics supplying industry

      25.09. - 26.09.2019
      button arrow

      Veranstaltungskalender anzeigen button image

      Impressum| Datenschutz| Beschaffung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten