Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header
    Nachricht vom 11.07.13 | HALLE:EINS, Leipziger Messe Gastveranstaltungen

    Premiere für multifunktionale Eventhalle der Leipziger Messe

    Neue Tribünen bestehen Feuertaufe / Halle EINS ist die größte Veranstaltungshalle Mitteldeutschlands

    Ob TV-Show oder Konzert, Parteitag, Kongress oder Sportgroßveranstaltung: Mit der neuen Ausstattung der Halle EINS erweitert die Leipziger Messe ihre Veranstaltungsräume um eine multifunktionale Eventhalle. Ein einzigartiges, hochflexibles Tribünensystem ermöglicht Veranstaltern in der Halle nahezu jede Aufbaukonstellation. Die Leipziger Messe setzt damit einen erweiterten Fokus auf Events und will deutlich mehr Gastveranstaltungen für Leipzig werben. Ihre Feuertaufe bestanden die Tribünen zur Weltmeisterschaft der Berufe Anfang Juli: 8.000 begeisterte Teilnehmer und Gäste feierten in Halle EINS jeweils die Auftakt- und Abschlussveranstaltung der WorldSkills Leipzig 2013.

    Die Halle EINS verfügt nun über ein weltweit einmaliges, flexibles Tribünensystem, dessen zwölf Einzelblöcke jede Veranstaltungsanforderung erfüllen können. Das speziell für die Leipziger Messe entwickelte System kann mit einem Spezialfahrzeug an jede gewünschte Position in der Halle verfahren werden. Auf einer Fläche von fast 20.000 Quadratmetern lassen sich so beispielsweise für TV-Produktionen optimale Zuschauer-, Bühnen- und Showbereiche mit großzügigen Flächen für Back-Offices kombinieren.

    Alles ist möglich: In Halle EINS bestimmt nicht der Raum das Konzept, sondern er wird ganz dem Konzept angepasst! Gastveranstalter können die ebenerdig über zehn Tore befahrbare Halle in kurzen Auf- und Abbauzeiten nach ihren Vorstellungen gestalten. Großkongresse mit mehreren Tausend Sitzplätzen oder Konzerte mit Tribünen- und Stehplätzen sind genauso möglich wie runde Zirkusarenen, halbrunde Kulissen für Fernsehproduktionen oder die Infrastruktur einer Großsportveranstaltung.

    Auf den zwölf Tribünenelementen mit je 20 Reihen sind 4.320 gepolsterte Sitzplätze vorhanden. Diese Zahl lässt sich jederzeit erweitern. Für Mega-Events kann die Kapazität der Halle EINS mit Innenraumbestuhlung oder zusätzlichen Tribünen auf 15.000 Personen erweitert werden. Damit ist die Halle EINS die größte Veranstaltungshalle in Mitteldeutschland.

    Neue Vermarktungsmöglichkeiten eröffnen sich auch für Corporate Events oder Business Präsentationen. Optional können die ersten zehn Reihen jedes Blockes ausgeklinkt und in andere Hallen verfahren werden.

    Für Sportveranstaltungen mit einem Innenfeld lassen sich die ersten drei Reihen der Blöcke einfahren, um eine optimale Sicht an der Bande zu gewährleisten. Beste Voraussetzungen also für den "Doppelpack" zum Jahresauftakt: Das Reit- und Springturnier der PARTNER PFERD wird das neue Tribünensystem ebenso nutzen wie die Neuauflage des Hallen-Supercross in Kombination mit den Kings Of Xtreme.

    Das erste große Event erlebte die Halle EINS Anfang Juli mit dem 2Doubleheader" Opening + Closing Ceremony der WorldSkills Leipzig 2013. Mehr als 8.000 Besucher aus aller Welt feierten jeweils Auftakt und Abschluss der Weltmeisterschaft der Berufe, eine der größten und komplexesten Veranstaltungen, die je auf dem Messegelände stattgefunden haben. Das Betriebs- und Servicemanagement für Halle EINS liegt in den Händen der Leipziger Messe Gastveranstaltungen GmbH.

    Über Leipziger Messe Gastveranstaltungen GmbH

    Die Leipziger Messe Gastveranstaltungen GmbH gehört zur Unternehmensgruppe Leipziger Messe und ist Servicepartner für Veranstalter von Messen und Events. Das Unternehmen vermarktet die Hallen und Flächen auf dem Messegelände und entwickelt zusammen mit seinen Kunden individuelle Veranstaltungskonzepte. Zu den Leistungen zählen außerdem ein komplexes Facility- und Eventmanagement in Zusammenarbeit mit dem Dienstleistungsnetzwerk der Leipziger Messe.


    Ansprechpartner für die Presse

    Abteilung Kommunikation Unternehmensgruppe
    Frau Claudia Laßlop
    Telefon: +49 (0) 341 / 678 65 79
    Fax: +49 (0) 341 / 6 78 16 65 79
    E-Mail: c.lasslop@leipziger-messe.de


    Downloads


    Links

    Lädt...

    Aktuelle Veranstaltungen

      Veranstaltungskalender anzeigen button image

      Impressum| Datenschutz| Beschaffung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten